Neues historisches Straßenschild

Das neue Straßenschild für Bedburg Der Lipper Bürger Peter Thelen hat Bürgermeister Sascha Solbach, stellvertretend für die Stadt Bedburg, ein neues historisches Straßenschild für die Lindenstraße überreicht.

Wer sich das Schild genau ansieht, der entdeckt neben einem Lindenblatt auch zwei Hinweise auf die Geschichte unserer Stadt:

Zum einen zwei Distelblätter als Erinnerung an die schottische Besatzung nach dem ersten Weltkrieg und zum anderen die französische Lilie als Erinnerung an das französische Lazarett, welches im Schloss untergebracht war. 

Das Beste: Herr Thelen hat der Stadt das Schild geschenkt - er möchte keinesfalls Geld für sein Engagement. Seine Frau hat ihn vor einigen Jahren gebeten, sein Hobby zur Verschönerung der Stadt einzusetzen - dem Wunsch ist er mittlerweile mehrfach nachgekommen - auf der Lindenstraße und sogar am „Paradeplatz“ in Königshoven sind seine Arbeiten zu bewundern. Wir freuen uns sehr, dass unsere Innenstadt durch dieses Detail wieder etwas schöner geworden ist!

Bürgermeister Sascha Solbach ist dann auch auf die Leiter geklettert und hat sein erstes Straßenschild aufgehangen. Abgerundet durch kleine Lackierarbeiten durch Robert Heinen kann das schicke Schild nun auf Höhe der Lindenstraße 11 bewundert werden.


Das neue Straßenschild für Bedburg wird angebracht

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Am 3. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Ab 3. Juni 2020 können Bürgerinnen und Bürger wieder das Freibad besuchen, allerdings gibt es aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie einiges zu beachten. Ticketverkauf nur online ab dem 2. Juni möglich. [mehr...]


Bedburg ist „Fairtrade-Stadt“

Als 683. Kommune in Deutschland wurde die Stadt Bedburg nun ganz offiziell von Fairtrade Deutschland mit dem Titel „Fairtrade-Stadt“ ausgezeichnet. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Adolf-Silverberg-Straße

Die Adolf-Silverberg-Straße wird aufgrund erheblicher Fahrbahnschäden mit sofortiger Wirkung für die Dauer der Maßnahme auf einem Teilstück zwischen den zwei Zufahrten zur Albert-Einstein-Straße voll gesperrt. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner

Im Stadtgebiet kommt es derzeit zu einem vermehrten Befall von Eichen durch den Eichenprozessionsspinner. Wir bitten darum, abgesperrte Bereiche bzw. befallene Bäume zu meiden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!