Veranstaltungen für "Ferien- und Freizeitbroschüre 2020" gesucht!

Freizeitangebot auf dem Wasser Auch 2020 bringen wir wieder eine eigene „Ferien- und Freizeitbroschüre“ heraus, die Kindern und Jugendlichen sowie ihren Eltern eine Übersicht über das breite Freizeitangebot im gesamten Jahr liefert. 

   

Um möglichst alle Aktivitäten des hiesigen Freizeitlebens zu berücksichtigen, bitten wir alle Bedburger Vereine, Organisationen und Einrichtungen um Mithilfe. Verantwortliche sind dazu aufgerufen, ihre für 2020 geplanten Angebote für Kinder und Jugendliche bei uns einzureichen. Das Angebot ist kostenlos.

   

Und so geht’s:

Einfach einzelne oder eine Liste geplanter Aktionen (mit Angabe von Ort / Name / Art der Veranstaltung, Datum / Zeiten, Preis, AnsprechpartnerIn …) bis zum 31. Oktober 2019 an unseren Jugendpfleger Benjamin Küppers schicken. Auch ein Logo und eine kurze Vorstellung des Vereins oder der Einrichtung können eingereicht werden.

   

Hinweis: Verantwortliche sollten beachten, dass die Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene geeignet und öffentlich zugänglich sein müssen. Termine, die nach Ablauf der Einsendefrist eingehen, können unter Umständen nicht mehr berücksichtigt werden. Die letzte Entscheidung über die Veröffentlichung der Veranstaltung obliegt dem Jugendamt.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


Zentralisierung der Bedburger Stadtverwaltung abgeschlossen

„Boarding completed“ – Das zentrale Rathaus für die Stadt Bedburg in Kaster hat den Regelbetrieb für alle Fachdienste der Verwaltung aufgenommen. [mehr...]


Ab Januar in Bedburg: Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V.

Am 7. Januar 2021 wird es erstmalig die neue monatliche Frauenberatung in Bedburg geben, genauer gesagt im zentralen Rathaus in Kaster. Das kreisweite Angebot der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V. in Kerpen-Horrem wird damit in der Stadt künftig vertieft. [mehr...]


Bedburg erhält eigene Stadtbuslinie

Ab Sonntag, den 13.12.2020 fährt die Buslinie 905 der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH als reine Stadtbuslinie für Bedburg. Die Buslinie 975 wird zur neuen Schnellverbindung zwischen den Bahnhöfen Bedburg, Bergheim und Kaster. [mehr...]


Land und Bund fördern Modernisierung der Sportanlage Burgundische Straße

Vorweihnachtliches Geschenk für den Sport in Kaster: Mit insgesamt 120.000 € wird die Modernisierung der Sozialräume der Sportanlage Burgundische Straße von Land und Bund gefördert. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!