Zweiter Wasserzähler für Garten/Gartenteich

Wasser Die Stadt Bedburg weist alle Bürgerinnen und Bürger auf die Möglichkeit hin, einen zweiten Wasserzähler für private Gärten inkl. der Gartenteiche – jedoch ohne Swimmingpools – zu installieren. Die zusätzliche Vorrichtung hilft bei der Einsparung von Kanalbenutzungsgebühren.

Die Installation kann selber oder durch eine Fachfirma vorgenommen werden. Die Wasserzähler sind für sechs Jahre geeicht und müssen nach Ablauf dieser Zeit ersetzt werden. Voraussetzung für diesen zweiten Wasserzähler ist, dass sich keine Abflüsse oder Waschbecken unter dem Anschluss befinden.

Nach Installation des Wasserzählers sollten zwei Fotos per E-Mail an den zuständigen Fachdienst 6 - Hochbau, Tiefbau, Bauhof der Stadt (abgaben@bedburg.de) geschickt werden. Mit dem ersten Bild dokumentiert man das Umfeld des Anschlusses (2 x 2 m), mit dem zweiten wird der aktuelle Zählerstand festgehalten. Danach müssen Bürgerinnen und Bürger lediglich zum Ende jedes Jahres den Zählerstand mitteilen. Die Differenz wird dann jeweils vom Schmutzwasserverbrauch der Rechnung ihres Wasserversorgers abgezogen.

Bei weiteren Fragen steht Herr Stroben vom Fachdienst 6 zur Verfügung.

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für zweites Pflanzfest noch möglich

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. [mehr...]