ReadSpeaker: Vorlese- und Übersetzungstool

ReadSpeaker Button Sie können sich die kompletten Inhalte dieser Website in die wichtigen Weltsprachen übersetzen und vorlesen lassen!

Wir haben das Tool „ReadSpeaker“ zur Optimierung der städtischen Website eingeführt. Vorhandene Online-Barrieren werden auf diesem Wege effektiv reduziert. So können insbesondere Personen mit Leseschwierigkeiten, Legasthenie, kognitiven Behinderungen oder auch mit Deutsch als Fremdsprache von dem neuen Tool profitieren.

   

Menü und Inhalte werden mit wenigen Klicks in alle gängigen Weltsprachen übersetzt und anschließend von einer qualitativ hochwertigen Sprechstimme vorgelesen. Jedes gesprochene Wort wird dabei auf dem Bildschirm hervorgehoben. Der gesprochene Text kann außerdem als MP3 gespeichert werden. Darüber hinaus stehen eine Lupenfunktion, eine Bildschirmmaske und eine Textvereinfachung zur Verfügung, um Barrierefreiheit und Transparenz zu unterstützen.

    

Den Bürgerinnen und Bürgern ist so der Zugriff auf die umfassenden Informationen erleichtert. Auch interessierte Touristen z. B. aus den  benachbarten  Benelux-Ländern, können sich nun die Inhalte und Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Naherholungsgebieten in Bedburg übersetzen lassen.

   

Die Nutzung von „ReadSpeaker“ ist auch mit dem Smartphone von unterwegs oder mit dem Tablet möglich. Mit dem Klick auf den Button öffnet sich das Menü und Sprachen und die weiteren Funktionen können unkompliziert ausgewählt werden.


ReadSpeaker Hilfe

Anleitung zur Nutzung von "ReadSpeaker"

Eine ausführliche Anleitung zur Nutzung von "ReadSpeaker" finden Sie, indem Sie über den kleinen Pfeil die Toolbar öffnen (s. unter 1.) und dann auf den Button mit dem "?" klicken (s. unter 2.).











Ansprechpartner:

Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02272 / 402 - 122 Fax 02272 / 402 - 149

zuständiges Amt:

Stadt Bedburg
Am Rathaus 1
50181 Bedburg - Kaster

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 149

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Kostenlose Webinare für Handel und Gastronomie

Bedburger Einzelhändler und Gastronomen erfahren in kostenlosen Webinaren der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rhein-Erft am 20. und 27. Januar, wie sie Kunden online erreichen oder Geschäfte und Gastronomiebetriebe digital aufstellen. [mehr...]


Hebammenambulanz geht ab Februar an den Start

Am 1. Februar 2021 startet die Hebammenambulanz der Städte Bergheim und Bedburg sowie des Rhein-Erft-Kreises. Die AWO ist Träger des Modellprojektes. [mehr...]


Bedburger Freibad: Neuer Kiosk-Pächter gesucht

Für den Kiosk im städtischen Freibad wird ab der Badesaison 2021 ein neuer Pächter gesucht. Bewerbungen können bis zum 10. Februar 2021 bei der Stadtverwaltung eingereicht werden. [mehr...]


Bedburg A 44n: Erneut ein Windpark auf ehemaligem Tagebaugelände

Der 28,5-Megawatt-Windpark ist ein Gemeinschaftsprojekt von RWE und der Stadt Bedburg. Der Baustart ist fürs Frühjahr geplant, die Inbetriebnahme für Anfang 2022. [mehr...]


Glasfaserausbau im Bedburger Westen

Die Deutsche Glasfaser führt bis zum 19. April eine Nachfrage in den Ortsteilen Lipp, Kirdorf, Millendorf und Oppendorf zum Ausbau des Glasfasernetzes durch. Am 27. Januar findet ein Online-Infoabend dazu statt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!