Gruppen und aktuelle Termine

Familie FPZ HP Große Schwester - Großer Bruder

Das Familienberatungs- und Präventionszentrum in Bedburg bietet einen Kurs für Eltern mit ihren Kindern im Alter von 3 - 5 Jahren zum Thema "Wir bekommen ein Baby" an.

  

In dem Kurs sollen die "großen" Geschwister auf das Baby vorbereitet werden. Sie erfahren etwas darüber, wie es sein wird, wenn das Geschwisterchen auf der Welt ist und was es braucht. In kleinen praktischen Übungen lernen sie, wie sie den Eltern bei der Pflege helfen können.
Der Kurs beinhaltet einen weiteren theoretischen Teil, in dem die Eltern, während die Kinder betreut werden, etwas über den Umgang mit Eifersucht und Geschwisterrivalität erfahren. Hier soll der Blick auf das "große" Kind gerichtet werden. Die Eltern erhalten Anregungen und Informationen dazu, wie sie helfen können, dass sich das Kind leichter in die neue Situation hinein findet.

Nicht immer reagieren die Geschwister so auf das Baby, wie die Eltern es vielleicht erwarten.
In der Schwangerschaft erzählt man den Kindern, dass sie ein Geschwisterchen bekommen. Sie freuen sich auf den Spielkameraden. Es ist spannend, Ultraschallbilder zu sehen, die Herztöne zu hören oder an Mamas Bauch die Bewegungen des Babys zu spüren.
Ist das Baby dann da, bleibt es für immer. Es kann nicht spielen, "spuckt, stinkt, schreit" und nimmt eine Menge von Mamas und Papas Zeit in Anspruch, die vorher ausnahmslos dem "Großen" vorbehalten war. All das verlangt den Geschwistern sehr viel ab, daher ist es wichtig, ihnen viel Verständnis entgegen zu bringen und ihnen die Möglichkeit zu geben sich in ihrer neuen Rolle zurecht zu finden.

Der Kurs findet in Kooperation mit einem der Familienzentren in deren Räumlichkeiten unter der Leitung von Lydia Hamacher (Kinderkrankenschwester) statt. Bei Interesse bitte melden!

Bei Bedarf können sich Interessierte an Frau Lydia Hamacher wenden.

Anhand der Nachfrage kann eine Veranstaltung geplant werden.



Gruppe für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien

Bei Interesse bitte melden. Weitere Informationen erhalten Sie unter 02272 / 402 530.

Anhand der Nachfrage kann eine Veranstaltung geplant werden.



Beratung und Information für Eltern mit Kindern mit Down-Syndrom

Es können Kontakte zu betroffenen Eltern vermittelt sowie Gruppentreffen arrangiert werden.

Bei Bedarf können sich Interessierte an Frau Lydia Hamacher wenden. 

Anhand der Nachfrage kann eine Veranstaltung geplant werden.


  

Aktuelle Änderungen!

Die Offenen Sprechstunden können zurzeit aufgrund der Corona-Maßnahmen nicht in den Bedburger Familienzentren stattfinden. Aus diesem Grund bieten wir weiterhin Beratung und Unterstützung so zeitnah wie möglich an.

Sie können die Familienberatungsstelle direkt per Telefon und Email erreichen:

Telefon: 02272 / 402 530

E-Mail: familienberatung@bedburg.de

  

Nächste Termine:


Aktuelles

Erftverband repariert Druckleitung in Kaster

Wir machen darauf aufmerksam, dass der Erftverband ab dem 24. April Arbeiten zur Erneuerung einer Druckleitung in Kaster im Bereich des Anglerheims aufnimmt. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich zwei Monate. [mehr...]


„Gemeinsam klappt’s“ und „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ – Eine einmalige Chance für junge Geduldete und Gestattete

Die Landesinitiative „Gemeinsam klappt’s – Durchstarten in Ausbildung und Arbeit" ermöglicht geduldeten und gestatteten Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren Zugang zu Qualifizierung, Aus- und Weiterbildung. [mehr...]


Bewerbungsphase um eine Parzelle in der Schlossgärtnerei starten

Die Bewerbungen um eine Parzelle in der Schlossgärtnerei im Rahmen des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzeptes können ab sofort beim Obst- und Gartenbauverein Bedburg e.V. eingereicht werden. [mehr...]


Services unseres Bürgerbüros während des Lockdowns

Um Ihnen einen besseren Überblick über die aktuellen Services des Bürgerbüros während der Corona-Pandemie zu verschaffen, haben wir diese noch einmal für Sie zusammengefasst. [mehr...]


Bedburger Klassikkonzerte im Netz

Die Bedburger Konzertgesellschaft musste aufgrund von Corona, bereits geplante Konzerte absagen. Diese Konzerte können Sie jetzt im Netz auf www.bedburg.de (Bereich „Kultur“) sowie auf unserem YouTube-Kanal anhören. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!