18. GVG-Citylauf Bedburg

Laufen

Der 18. GVG-Citylauf Bedburg startet am 21. September 2019. Die Onlineanmeldung ist ab sofort möglich. Wie auch im letztem Jahr wird Detlev Ackermann wieder die Moderation gekonnt übernehmen! Natürlich ist der GVG-Citylauf Bedburg wieder Teil des GVG-LaufCup (ehemals Rhein-Erft-Akademie Cup), eine Serie von sieben bekannten Volksläufen in der Region. Der GVG-Hautplauf über 10km ist DLV vermessen und bestenlistenfähig.

    

Startberechtigung:

300 Meter Bambinilauf Jahrgang 2014 und jünger
500 Meter Schüler -innen Jahrgang 2008 und jünger
2.000 Meter Schüler -innen Jahrgang 2004 und jünger
4 KM GVG Jedermannlauf alle Altersklassen
10 KM GVG Hauptlauf Altersklassen laut DLO ab weibliche / männliche Jugend U13
10 KM Bedburger Stadtmeisterschaften Altersklassen laut DLO ab weibliche / männliche Jugend U13 alle Bedburger Bürgerinnen und Bürger
Babyjogger und Hunde nicht erlaubt
      

Über den GVG-Citylauf Bedburg

Den GVG-Citylauf Bedburg gibt es seit 2001 und er ist seit der Gründung des Rhein-Erft-AKADEMIE-Cups (jetzt GVG-LaufCup) im Jahr 2005 und der ersten Austragung 2006 Teil der größten Laufcupserie im Rheinland. Der GVG-Citylauf Bedburg ist fester Bestandteil im Laufkalender vieler Läufer und nicht nur im Rhein-Erft-Kreis.

      

Zum TV Bedburg:

Die Turnvereinigung Bedburg wurde 1927 gegründet und blickt auf eine lange Historie zurück. Sie ist der größte Sportverein der Stadt Bedburg, der „Schloss-Stadt mit Herz". Mit insgesamt 15 Sportarten fördert die TVB den Breitensport und die Jugendarbeit. Aktuell hat die TVB ca. 1.200 Mitglieder, was etwa 5% der Bedburger Bevölkerung entspricht.

     

Weitere Informationen:

www.bedburger-citylauf.de

      




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

TV Bedburg
Straße:
Postfach 2219
PLZ/Ort:
50176 Bedburg

Telefon
02272 839521



Veranstaltungsort:

Marktplatz
Friedrich-Wilhelm-Straße
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das Linden Karree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Neugestaltung der Spielfläche „Im Kamp“

Kinder, Eltern und Anwohner sind dazu aufgerufen, bei der Beteiligungswerkstatt zur Neugestaltung der Spielfläche "Im Kamp" in Kirchtroisdorf am 18. November mitzumachen und aktiv an der Planung mitzuwirken. [mehr...]