Abgesagt: Auf! ... Bedburg! (Benefizfestival)

Kultur_2020-1 Auf! ...Bedburg! Benefizfestival_1

Wir weisen darauf hin, dass das für den 23. Mai 2020 geplante Benefizfestival „Auf!...Bedburg!“ aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen abgesagt wurde.

Die beliebte Veranstaltung in der Bedburger Innenstadt wird 2020 nicht nachgeholt, sondern ins kommende Jahr verlegt. Der voraussichtliche Termin ist Samstag, der 13. März 2021.

„Leider geht ‚Auf!...Bedburg!‘ nun später als geplant in die 12. Runde. Die aktuelle Situation sorgt dafür, dass wir derzeit auf viel Geliebtes verzichten müssen. Ich bin mir aber sicher, dass wir als Besucher das Benefizfestival deshalb nächstes Jahr noch viel intensiver erleben werden“, so Bürgermeister Sascha Solbach.

„Ich freue mich gemeinsam mit den Künstlern und Gastronomen schon jetzt auf einen fantastischen Abend voller erstklassiger Musik und ein gut aufgelegtes, spendenfreudiges Publikum in 2021“, ergänzt Initiator und Koordinator des Benefizfestivals Dieter Kirchenbauer.

   

Hintergrund:

Bei „Auf!...Bedburg!“ unterhalten jedes Jahr beliebte KünstlerInnen sowie Bands das Publikum in den Kneipen der Bedburger Innenstadt im „Rotationsprinzip“ mit ausgezeichneter Live-Musik. Der Eintritt ist frei, jedoch gehen die MusikerInnen beim Publikum auf „Spendenfang“. Dafür können zum Beispiel auch Songs für die Liebsten „vorbestellt“ werden. Alle Getränke haben darüber hinaus in der Zeit der musikalischen Darbietungen einen Aufschlag von 10 Cent. Am Ende werden dem guten Zweck dann 20 Cent pro Getränk zugeführt (weitere 10 Cent/Wirt). Der Gesamterlös geht ohne Abzüge an ein Projekt für Bedburger Mitmenschen.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Veranstaltungsort:

Bedburger Innenstadt
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Kultur_2020-1 Auf! ...Bedburg! Benefizfestival_2




 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

7-Tage-Inzidenz stabil unter 35: Lockerungen seit dem 12. Juni 2021

Seit dem 12. Juni 2021 gilt die Inzidenzstufe eins. Die wichtigsten Änderungen, die die Stufe eins der NRW-Coronaschutzverordnung mit sich brachte, haben wir in unserem Beitrag für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie auch die ab dem 21. Juni 2021 geltenden Regeln zur Maskenpflicht. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Am 12. Juni startet die Bedburger Freibadsaison

Im Wasser plantschen, Eis oder Pommes essen und Sonne tanken – das ist ab dem 12. Juni 2021 wieder möglich, wenn unser Freibad wieder öffnet. Aber wie sieht es mit den Öffnungszeiten und dem Ticketerwerb aus? Und was müssen Sie coronabedingt beachten? Alle Antworten finden Sie im Beitrag. [mehr...]


Vorsicht! Waldbrandgefahr

Der Wald ist bei der Witterung zu trocken und damit die Waldbrandgefahr zu hoch. Deshalb bitte bei allem was Sie tun, immer schön cool bleiben. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Save the Date: Autokino 2021

Am Freitag, dem 2. Juli und Samstag, dem 3. Juli, verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf startet bereits am 14. Juni 2021. [mehr...]


Vollsperrung einer Fußgänger- und Radfahrerbrücke nahe der L 116

Im Bereich der Kasterer Mühlenerft kommt es zur Vollsperrung einer Fußgänger- und Radfahrerbrücke aufgrund des Sanierungsbedarfs der Überführung. [mehr...]


„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“: Anmeldung für die städtischen Ferienspiele ab sofort möglich

Vom 19. Juli bis 17. August 2021 entsteht erneut die Kinderstadt „Bedbürgchen“ – dieses Mal auf dem Gelände der Anton-Heinen-Schule im Ortsteil Kirdorf. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!