Kinderspielefest 2021

Kinderspielefest 2021

+++ Toll, dass sich so viele in so kurzer Zeit für das Kinderspielefest angemeldet haben. Da die Nachfrage so groß war, dass wir regelrecht überrannt wurden, können wir keine weiteren Anmeldungen mehr entgegennehmen. Denn es sind alle Zeitslots belegt und wir können nur eine gewisse Anzahl an Autos einfahren lassen.

Wir bitten um Beachtung und Verständnis. +++

Im Improvisieren sind viele Menschen in den vergangenen Monaten wahre Meister geworden. Ganz klar, dass der Stadtjugendring in Kooperation mit unserem Jugendamt und der offenen Kinder- und Jugendarbeit Bedburg für das beliebte Kinderspielefest eine Lösung gefunden hat und die kleinen Bürger*innen trotz der Corona-Pandemie nicht darauf verzichten müssen.

Und so findet die kostenlose Veranstaltung dieses Mal nicht wie gewohnt um das Schloss Bedburg herum statt, sondern unter Einhaltung der gültigen Hygiene- und Abstandsregelungen als Drive-in-Autoparcours. Die Organisator*innen und Schirmherr Bürgermeister Sascha Solbach laden alle 4- bis 12-jährigen Kinder der Stadt und ihre Familien daher am Sonntag, dem 6. Juni 2021 von 12 bis 16 Uhr auf den großen Parkplatz an der Tennishalle (Stresemannstraße) im Ortsteil Kaster ein.

Während Mama oder Papa den eigenen Wagen durch den Parcours manövrieren, erwarten die Mädchen und Jungen tolle Spaßstationen auf diesem. Unterwegs begegnen sie u. a. einem Feuerspucker, einem Zauberer und auch Vereinen und Jugendeinrichtungen der Stadt. Das Auto muss auf der gesamten Strecke nicht verlassen werden. Mit jeder Station füllt sich auch die Jutetasche, die jedes Kind zu Beginn erhält, mit kreativen Spiel- und Bastelideen – wieder daheim angekommen, kann der Spaß mit der Familie also direkt weitergehen. Übrigens: Wer ohne Auto ist, kann sich am 7. Juni 2021 auch im Jugendzentrum POINT (Burgundische Straße 3) in Kaster eine Überraschungstasche abholen.

Wichtiger Hinweis: Familien, die am diesjährigen Kinderspielefest teilnehmen möchten, müssen sich vorher für die Veranstaltung anmelden und eines der 30-Minuten-Zeitfenster für ihr Fahrzeug reservieren. So können Wartezeiten und ein Rückstau der Fahrzeuge vermieden werden. Teilnehmer*innen werden gebeten, nicht frühzeitig, sondern pünktlich zu ihrem Zeitfenster zur Veranstaltungsstätte zu kommen.

Anmeldung zum Kinderspielefest 2021 - Alternativ kann auch der QR Code in unserer Bildergalerie gescannt werden.

Für Rückfragen steht Familien Frau Metner, Jugendpflegerin der Stadt Bedburg, als Ansprechpartnerin (n.metner@bedburg.de; 02272 - 402 578) zur Verfügung.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Jugendamt der Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

02272 - 402 550



Veranstaltungsort:

Parkplatz an der Tennishalle Kaster
Stresemannstraße
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Kinderspielefest QR Code zur Anmeldung
Kinderspielefest 2021




 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Save the Date: Autokino 2021

Am 2. und 3. Juli verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf ist bereits seit dem 14. Juni 2021. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Vorsicht! Waldbrandgefahr

Der Wald ist bei der Witterung zu trocken und damit die Waldbrandgefahr zu hoch. Deshalb bitte bei allem was Sie tun, immer schön cool bleiben. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Erstattung Beiträge

Die Stadt Bedburg wird die Beiträge für die drei Betreuungsformen Kindertageseinrichtung, Kindertagespflege und Offene Ganztagsschule für den Monat Februar komplett und für die Monate März bis Mai zur Hälfte erstatten. [mehr...]


7-Tage-Inzidenz stabil unter 35: Lockerungen seit dem 12. Juni 2021

Seit dem 12. Juni 2021 gilt die Inzidenzstufe eins. Die wichtigsten Änderungen, die die Stufe eins der NRW-Coronaschutzverordnung mit sich brachte, haben wir in unserem Beitrag für Sie zusammengefasst. Hier finden Sie auch die ab dem 21. Juni 2021 geltenden Regeln zur Maskenpflicht. [mehr...]


„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“: Anmeldung für die städtischen Ferienspiele ab sofort möglich

Vom 19. Juli bis 17. August 2021 entsteht erneut die Kinderstadt „Bedbürgchen“ – dieses Mal auf dem Gelände der Anton-Heinen-Schule im Ortsteil Kirdorf. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!