Feier der Weiberfastnacht

Konfetti und Luftschlangen

Die Feier der Weiberfastnacht findet am Donnerstag, 20. Februar 2020 ab ca. 12:00 Uhr im beheizten Festzelt auf dem Schloßparkplatz statt. Hierbei handelt es sich um eine Gemeinschaftsveranstaltung der Karnevalsgesellschaften Bedburger Ritter „Em Ulk“ von 1937 e.V. und der Bedburger Narrenzunft von 1886 e.V.

Eintritt: 8,00 €



Preis 8,00

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Veranstaltungsort:

Festzelt Schlossparkplatz
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


25.11.2020: Aktuelle Bürgerinformation - Bekämpfung der SARS-Cov2-Pandemie

Bitte beachten Sie die neu beschlossenen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Wir haben Ihnen in einer kleinen Übersicht die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Sobald uns die neue Verordnung vorliegt, werden wir diese umgehend verlinken. [mehr...]


Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


Land und Bund fördern Modernisierung der Sportanlage Burgundische Straße

Vorweihnachtliches Geschenk für den Sport in Kaster: Mit insgesamt 120.000 € wird die Modernisierung der Sozialräume der Sportanlage Burgundische Straße von Land und Bund gefördert. [mehr...]


Neue Ortsbürgermeister ins Amt eingeführt

Am 26. November 2020 wurden die elf OrtsbürgermeisterInnen der 10. Wahlperiode von Bürgermeister Solbach vereidigt und zu Ehrenbeamten ernannt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!