Joanna Trzeciak (Konzert)

Joanna Trzeciak

Joanna Trzeciak wurde in Krakau geboren und begann im Alter von sieben Jahren, Klavier zu spielen. Ihr Studium absolvierte sie an der Musikhochschule Warschau in der Klasse des legendären Klavierpädagogen Prof. Jan Ekier. Ein Stipendium des Kultusministeriums ermöglichte ihr, ihr Klavierstudium am Moskauer Konservatorium in der Klasse von Prof. Lev Vlasenko fortzusetzen.

      

Bis heute trat sie in fast jedem europäischen Land auf, in Kanada, Argentinien, Brasilien und Israel, sowohl als Solistin als auch mit unterschiedlichen Orchestern. Wichtiger Teil Ihres Repertoires wurde das Werk des polnischen Komponisten Karol Szymanowski, dessen komplettes Klavierwerk sie einspielte. Zwei Ihrer CD‘s spielte sie mit den Werken Johann Nepomuk Hummels ein. Im „Chopin–Jahr 2010“ trat Sie mit den Klavierwerken des großen polnischen Genius auf.

     

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bedburger Konzertgesellschaft.

   

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Backshop Café Kraus, Lindenstraße 31, Tel.: 02272 / 90 38 24
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54

    

www.joannatrzeciak.com



Preis Eintritt: 15,00 € | 7,50 € (Schüler/Studenten)

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Joanna Trzeciak




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]