Joanna Trzeciak (Konzert)

Joanna Trzeciak

Joanna Trzeciak wurde in Krakau geboren und begann im Alter von sieben Jahren, Klavier zu spielen. Ihr Studium absolvierte sie an der Musikhochschule Warschau in der Klasse des legendären Klavierpädagogen Prof. Jan Ekier. Ein Stipendium des Kultusministeriums ermöglichte ihr, ihr Klavierstudium am Moskauer Konservatorium in der Klasse von Prof. Lev Vlasenko fortzusetzen.

      

Bis heute trat sie in fast jedem europäischen Land auf, in Kanada, Argentinien, Brasilien und Israel, sowohl als Solistin als auch mit unterschiedlichen Orchestern. Wichtiger Teil Ihres Repertoires wurde das Werk des polnischen Komponisten Karol Szymanowski, dessen komplettes Klavierwerk sie einspielte. Zwei Ihrer CD‘s spielte sie mit den Werken Johann Nepomuk Hummels ein. Im „Chopin–Jahr 2010“ trat Sie mit den Klavierwerken des großen polnischen Genius auf.

     

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Bedburger Konzertgesellschaft.

   

Karten können an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46
  • Backshop Café Kraus, Lindenstraße 31, Tel.: 02272 / 90 38 24
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54

    

www.joannatrzeciak.com



Preis Eintritt: 15,00 € | 7,50 € (Schüler/Studenten)

Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Adolf-Silverberg-Straße 17
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Joanna Trzeciak




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Stadt Bedburg: Doppelhaushalt 2020/2021 mehrheitlich beschlossen

In der gestrigen Sitzung des Rates der Stadt Bedburg wurde die Haushaltssatzung für die Jahre 2020 und 2021 in Form eines Doppelhaushaltes mehrheitlich beschlossen. [mehr...]


Rat beschließt Verkauf der Alten Schule in Kirchtroisdorf

Einstimmig hat der Rat der Stadt Bedburg in seiner Sitzung am 12. Mai 2020 den Verkauf der Alten Schule im Ortsteil Kirchtroisdorf beschlossen und sich unter den vier Kaufangeboten für ein Vorhaben entschieden, das Tradition und Zukunft miteinander verbindet. [mehr...]


Interessentenbekundungsphase für die Ressourcenschutzsiedlung Kaster

Sie sind auf der Suche nach einem Baugrundstück? Dann haben wir vielleicht genau das Richtige für Sie: Die Interessentenbekundungsphase für die Baugrundstücke im Baugebiet „Ressourcenschutzsiedlung Kaster“ läuft noch bis zum 29. Mai 2020. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! [mehr...]


Neue Spielgeräte für die Anton-Heinen-Schule!

Pünktlich zum Wiederbeginn des Unterrichts erwartete die Kinder auf dem Schulhof eine tolle Überraschung, denn trotz der Coronakrise hat die Stadt Bedburg dem Schülerparlament der AHS mit zwei neuen Spielgeräten einen großen Wunsch erfüllt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!