Tag der offenen Tür in Bedburger Kitas

Kindergartenkinder

Gemeinsam singen, basteln, spielen, lachen und Abenteuer erleben: In den 15 Bedburger Kindergärten wird jedes Kind liebevoll auf seinem Weg zum Großwerden begleitet – und das von kompetenten Erzieherinnen und Erziehern. Keine Frage, dass es bei so einer tollen Auswahl durchaus schwerfällt, die passende Einrichtung für das eigene Kind zu finden.

   

Um Eltern diese Entscheidung leichter zu machen, veranstalten alle Kindertagesstätten im Bedburger Stadtgebiet am 11. Oktober 2019 von 14:00 bis 17:00 Uhr einen Tag der offenen Tür. Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen, die Räumlichkeiten zu besichtigen, sich über Konzeptionen und Ausrichtungen der Kitas zu informieren und dem pädagogischen Fachpersonal individuelle Fragen zu stellen.

   

An diesem Tag haben insbesondere Eltern, deren Kinder ab August 2020 oder im Laufe des Kindergartenjahres 2020/21 einen der Kindergärten besuchen, die Gelegenheit, einen Einblick in die Arbeit vor Ort zu erhalten.

  

Darüber hinaus haben Mütter und Väter die Möglichkeit, sich auch über den Kita-Navigator über das Angebot der örtlichen Kindertageseinrichtungen zu informieren. Hier können Eltern ihr Kind in nur wenigen Schritten für einen Betreuungsplatz in ihrer Wunscheinrichtung vormerken und sich somit auf die jeweilige Warteliste setzen lassen. Anschließend entscheiden Einrichtungsleitungen und Träger über die Platzvergabe.

    

Eltern, die keinen Internetzugang haben oder Hilfe im Umgang mit dem Kita-Navigator benötigen, können sich montags bis freitags von 8:00 bis 12:00 Uhr an die Servicestelle des Jugendamts der Stadt Bedburg unter 02272 / 402 516 wenden.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Bürgermeister Sascha Solbach stellt sich allen Fragen der 5. Klässler des Bedburger Gymnasiums

Am 27. Januar wurde es am Vormittag für die 5. Klässler des Silverberg-Gymnasiums spannend: Bürgermeister Sascha Solbach stellte sich in einer Fragerunde allen Fragen, die die Schülerinnen und Schüler für ihn vorbereitet hatten. Dabei wurden sowohl berufliche als auch private Fragen gestellt. [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]