„Kulturpicknick im Freibad“: Open Air mit Top-Comedians

Veröffentlicht am: 13.07.2021

Kulturpicknick im Freibad Plakat    

Gleich mehrere kulturelle Highlights der Stadt Bedburg erwarten die Bürger*innen im Spätsommer und Frühherbst. Nachdem sich das städtische Kulturprogramm in den vergangenen Monaten coronabedingt auf der digitalen Bühne mit Konzerten, Theateraufführungen und Lesungen präsentierte, geht es nun wieder vor Live-Publikum.
   
   
   
Den Auftakt macht zwischen dem 20. und 29. August 2021 das „Kulturpicknick im Freibad“ der Stabsstelle Kulturmanagement der Stadt Bedburg, welches großzügig von der Westnetz GmbH unterstützt wird.
   
     
An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden laden fünf TV-bekannte Comedians zu unterhaltsamen Stunden unter freiem Himmel ein – auf dem Gelände des Bedburger Freibads (Erftstraße 15). Eines ist hierbei garantiert: Die Augen bleiben nicht trocken – vor Lachen.
   



    
     
Freitag, 20. August 2021, 19:00 Uhr:
„Best of“ Volker Weininger & Martin Schopps

  • Ticketpreis: 20,00 Euro pro Person
  • Einlass: 18:30 Uhr
  • Länge: zwei Stunden plus Pause

Samstag, 21. August 2021, 19:00 Uhr:
Fischer & Jung - „Zwei Doofe, kein Gedanke“

  • Ticketpreis: 16,00 Euro pro Person
  • Einlass: 18:30 Uhr
  • Länge: zwei Stunden plus Pause
       

Freitag, 27. August 2021, 19:30 Uhr
Fischer & Jung - „Ladies Night - Ganz oder gar nicht“

  • Ticketpreis:16,00 Euro pro Person
  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Länge: zwei Stunden plus Pause
       

Sonntag, 29. August 2021, 19:30 Uhr:
Ingo Appelt - „Der Staatstrainer“

  • Ticketpreis: 20,00 Euro pro Person
  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Länge: zwei Stunden plus Pause
        

An allen vier Abenden bietet der Kiosk im Freibad den Zuschauer*innen leckere Speisen und Getränke an; darüber hinaus können sich die Besucher*innen auch einen eigenen Picknickkorb mitbringen. Der Zuschauerraum wird überdacht und witterungsgeschützt sein; Decken und Sitzunterlagen sind gerne mitzubringen, da dieser teilweise unbestuhlt ist.
   
Auf dem Freibadgelände gilt ein Glasverbot und die aktuellen Hygieneregeln sind an allen vier Abenden unbedingt einzuhalten.

  

Tickets sind ab sofort an den Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Zentrales Rathaus in Kaster (Zentrale Informationsstelle), Am Rathaus 1,
  • Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28,
  • Schloss Apotheke, Lindenstraße 37,
  • Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29,
  • sowie in Kürze auch unter www.bedburg.de.

Alle, die nicht in Bedburg wohnen, können ihre Tickets per E-Mail bei Dominic Gregor von der Stabsstelle Kultur der Stadt Bedburg unter d.gregor@bedburg.de bestellen.

   

Das Programm:

Freitag, 20. August 2021, 19:00 Uhr
„Best of“ Volker Weininger & Martin Schopps

Volker Weininger und Martin Schopps präsentieren dem Publikum, speziell für den Auftritt im Bedburger Freibad, ein „Best of“ aus ihren Bühnen- und Karnevalsprogrammen der letzten fünf Jahre. Dabei verarbeiten sie auch tagesaktuelle und stadtspezifische Themen.

Kulturpicknick im Freibad: Volker Weininger     Kulturpicknick im Freibad: Martin Schopps

Samstag, 21. August 2021, 19:00 Uhr
Fischer & Jung - „Zwei Doofe, kein Gedanke“

Das Comedy-Duo Fischer & Jung feiert mit seinem neuen Programm „Zwei Doofe, kein Gedanke“ in Bedburg Premiere. Die Krise hat die beiden Komiker verändert. Und so müssen sie sich mit Wortwitz und Situationskomik auf die Suche nach Lösungen für Probleme begeben, die es gar nicht gibt. Altersgerecht und mutig stellen sie sich den wichtigen Fragen des Lebens: Wann geht endlich der Flixbus nach La Gomera? Warum ist Tik Tok kein Lutschbonbon? Muss ich beim Blinddate meine Brille aufsetzen? Und was passiert, wenn man Harakiri mit Siri hat und Alexa einen nicht leiden kann?
   
Auf ihrer verzweifelten Suche nach Antworten gehen die Beiden sich zu allem Überfluss dann noch gehörig auf die Nerven. Streit und Zank geben ihrem Leben aber Sinn und Halt. Und es kommt die Zeit, da werden sie sich viel verzeihen müssen. 

Kulturpicknick im Freibad: v. l. n. r. Björn Jung und Guido Fischer; Zwei Doofe, kein Gedanke
   

Freitag, 27. August 2021, 19:30 Uhr
Fischer & Jung - „Ladies Night - Ganz oder gar nicht“

„Auf gar keinen Fall sofort die Hosen runter! Das wollen die Frauen gar nicht sehen.“ Kalle, Herbert und Norbert hängen jeden Tag arbeitslos in ihrer Stammkneipe rum. Sie brauchen dringend Geld. Herbert erzählt, dass seine Frau zu den schon seit Wochen ausverkauften Chippendales geht. Da kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee. Warum nicht auch strippen? Allerdings stellen sie fest, dass sie außer Bierbauch, Glatze und Hühnerbrust nicht viel zu bieten haben. Ein Stück über „männschliche“ Schwächen, über Geldnot, Freundschaft, Verzweiflung, Mut und Größenwahn. Bleibt am Ende nur die Frage: Ganz oder gar nicht?!
   

Sonntag, 29. August 2021, 19:30 Uhr
Ingo Appelt - „Der Staatstrainer“

Unser Ingo ist nicht mehr nur der Ingo für Männer- und Frauenthemen, nein: Er ist der Ingo für Deutschland! Ein Volks-Ingo. Ein Ingo für alle – alle Überforderten und Unterbezahlten, alle Angestrengten und Ausgebeuteten. Für alle, die ohne Videotutorial nicht mal mehr eine Dose vorgekochte Nudeln aufkriegen, keine gerade Tapetenbahn an die Wand geklebt bekommen und deren Hunde zuhause längst das Kommando übernommen haben. Als Bundesarschtreter will Ingo Appelt mit seinem neuen Programm aufrichten und trösten – wenn es sein muss eben mit Wahrheit und Zweckoptimismus. Ganz getreu seinem Motto: Alles scheiße – Laune super!

Kulturpicknick im Freibad: Ingo Appelt

Bild 1: Volker Weininger. © Oliver Brückner

Bild 2: Martin Schopps.

Bild 3: v. l. n. r. Björn Jung und Guido Fischer © Achim Hehn

Bild 4: Ingo Appelt. © Artwork: Sven Knoch | grafik-und-redaktion.de / Foto: Ava Elderwood | the-elderwood.de

 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Update Hochwasser

Wie ist die Lage in Bedburg? An welche Hotlines kann ich mich als Hochwasserbetroffene*r wenden? Wie kann ich helfen? Und welche Hilfsangebote gibt es? Die Antworten finden Sie im Beitrag. [mehr...]


Inzidenzstufe 1

Seit dem 26. Juli 2021 gilt für das Land Nordrhein-Westfalen wieder die Landesinzidenzstufe 1 (7-Tage-Inzidenz von über 10 und kleiner gleich 35). Damit treten auch im Rhein-Erft-Kreis automatisch bestimmte Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft. [mehr...]


Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept: Neue Förderprogramme im ISEK-Erklärfilm

Die Bedburger Innenstadt wird im Rahmen des ISEK umgestaltet. Wenn Sie Ihre Immobilie in der Innenstadt aufwerten möchten oder eine Projektidee haben, um die Innenstadt attraktiver zu gestalten, dann lohnt sich der Blick in unsere ISEK-Filme rund um zwei neue Förderprogramme. [mehr...]


Glasfaserausbau in Kaster und Königshoven: Start der Nachfrage Online-Infoabende am 12. und 19. August

Für eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur kooperiert die Stadt Bedburg mit der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser. Vom 7. August bis 1. November 2021 fragt das Unternehmen in Kaster und Königshoven das Interesse ab. Für die Bürger*innen der beiden Ortsteile veranstaltet Deutsche Glasfaser jeweils am 12. und 19. August 2021 einen Online-Infoabend. [mehr...]


Online-Umfrage zum Thema Klimaschutz in Bedburg

Für die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes brauchen wir Ihre Unterstützung. Welche Einstellungen und Verhaltensweisen haben Sie im Bereich Umwelt- und Klimaschutz? [mehr...]


„Kulturpicknick im Freibad“: Open Air mit Top-Comedians

Nachdem sich das städtische Kulturprogramm coronabedingt nur auf der digitalen Bühne präsentieren konnte, geht es nun wieder vor Live-Publikum. Den Auftakt macht zwischen dem 20. und 29. August 2021 das „Kulturpicknick im Freibad“. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden laden fünf TV-bekannte Comedians zu unterhaltsamen Stunden auf dem Gelände des Bedburger Freibads ein. [mehr...]


Flutkatastrophe – auch in der Sommerpause ist die Frauenberatungsstelle für Sie da!

Die Beratungsstelle „Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V.“ aus Kerpen-Horrem bietet allen Frauen – unabhängig davon, ob sie direkt oder indirekt durch die Flutkatastrophe betroffen sind – schnelle Hilfe an, auch jetzt während der Sommerpause. [mehr...]


Stadt Bedburg und RWE errichten weiteren Windpark

Auf rekultivierten Flächen am Tagebau Garzweiler bauen die eingespielten Partner Stadt Bedburg und RWE einen weiteren Windpark: Die fünf Windenergieanlagen des Projekts “Bedburg A 44n” sollen in einem Jahr grünen Strom für weitere 28.000 Haushalte erzeugen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!