KITA Einstieg: Waldspielgruppe „Naturentdecker“

Waldspielgruppe Naturentdecker

Das Erleben der Natur mit allen Sinnen steht in diesem Angebot im Mittelpunkt. Wir erkunden dabei Wald und Wiese im Schlosspark. Mit Spielen, Lieder und verschiedenen Materialien gehen wir auf Entdeckungstour.
  
Start: 02.09.20 - 14.10.20

Wann? 1x wöchentlich Mittwoch; 9:30 – 11:00 Uhr

Wo? Schlosspark (Treffpunkt kleine Brücke am Schlossparkplatz)

Wer? Kinder zw. 2 und 5 Jahren

Maximale Teilnehmerzahl: 7 Familien
    


Waldspielgruppe Naturentdecker Mit vorheriger Anmeldung bei Kristina Liebel:

Kristina Liebel
k.liebel@bedburg.de
02272 / 97 87 511

  




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg - Team "Kita Einstieg"
Straße:
Offenbachstraße 19
PLZ/Ort:
50181 Bedburg


Veranstaltungsort:

Schlossparkplatz
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bedburg ist Covid-19-Risikogebiet!

Welche Maßnahmen gelten im Rhein-Erft-Kreis? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für das gesamte Bedburger Stadtgebiet. [mehr...]


Rathauszentralisierung: Temporäre Schließung einzelner Stadtverwaltungsstandorte

Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen der Rathauszentralisierung im Oktober und November 2020 umzugsbedingt zu mehrtägigen Schließungen einzelner Dienststellen der Stadt Bedburg kommt. [mehr...]


Bedburger Jugendfeuerwehr fängt Blicke ein

Lust auf Spannung, Teamwork und Technik? Mit dieser Frage richtet sich die Jugendfeuerwehr der Einheit Bedburg derzeit in ihrem Zuständigkeitsbereich an alle Kinder und Jugendlichen. [mehr...]


Land fördert Kurberatung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige sind sehr oft stark belastet – deshalb hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales bereits 2018 das Projekt „Zeit und Erholung für mich - Kurberatung für pflegende Angehörige“ ins Leben gerufen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!