"Kita Einstieg": Eltern-Kind-Gruppe (Barbarastr. 1)

Spielzeug-Giraffe aus Holz

Das Team "Kita Einstieg"  lädt alle Bedburger Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 5 Jahren zur kostenlosen Eltern-Kind-Gruppe in die Barbarastraße 1 ein. Jeden Dienstag von 09:00 bis 10:30 Uhr! Es gilt zu beachten, dass sich alle Angebote an Eltern und Kinder richten und daher keine Betreuung der Kinder ohne Eltern stattfindet.

Bitte beachten Sie die wichtigen Informationen (unten aufgelistet)!

Aufgrund einer hohen Teilnehmerzahl wird um eine telefonische Absprache gebeten.

Die Zeiteinteilung der einzelnen Aktivitäten ist abhängig vom Alter der Kinder, deren Tagesform sowie der Gruppengröße. Dem Team "Kita Einstieg" ist es wichtig, dass jede Aktivität mit Lust und Laune erfolgt, es wird kein Kind gezwungen, etwas zu machen. Parallel besteht die Gesprächsmöglichkeit mit den Eltern. 

  

Montags findet in der Offenbachstraße 19 eine Eltern-Kind-Gruppe von 09:30 bis 11:00 Uhr statt. 

Kinder …

  • machen die ersten Schritte zur Selbständigkeit mit dem Wissen, die Eltern im Rücken zu haben,
  • lernen andere Kinder und Gleichaltrige sowie Erwachsene kennen (in einer größeren Gemeinschaft),
  • bekommen Spielerfahrungen & sammeln vielfältige Anregungen (emotional, kognitiv, sozial & motorisch).

Eltern …

  • finden Kontakt zu anderen Müttern / Vätern sowie deren Kindern und lernen sich kennen,
  • können Erfahrungen austauschen und reflektieren und bekommen vielfältige Ideen in Form von Spielen, kreativen Ideen und Bewegungseinheiten (spielerische Förderung der emotionalen, kognitiven, sozialen & motorischen Fähigkeiten),
  • erhalten Gelegenheit, Eigenaktivität zu entwickeln und sich zeitgleich ein Stück zurückzuziehen, um ihr Kind in seiner Selbstständigkeit zu stärken.

   

Wichtige Informationen in Bezug auf die aktuelle Situation:

  • Die Eltern-Kind-Gruppe findet nicht in den gewohnten Räumlichkeiten statt. Die Treffen werden nach draußen verlegt.
  • Bei schlechtem Wetter ist eine spontane Absage des Termins möglich.
  • Für die Treffen wird um vorherige Anmeldung für den jeweiligen Tag gebeten.
  • Es wird bei jedem Treffen eine Liste mit den Kontaktdaten geführt, damit das Gesundheitsamt bei Bedarf die Infektionsketten nachverfolgen kann (die Daten werden nur auf Anfrage an das Gesundheitsamt weitergeleitet).
  • Um die Gruppengröße gering zu halten, können Geschwisterkinder nicht mitgebracht werden.
  • Teilnehmer (weder Kinder noch Eltern) dürfen keine Krankheitssymptome aufweisen!
  • Der Mindestabstand von 1,5 Metern unter Erwachsenen muss eingehalten werden.
  • Bitte Mund-Nasen-Schutz mitbringen: Die Maske muss nur bei Bedarf getragen werden, Kinder brauchen keine Masken tragen.
  • Bitte die eigenen Trinkflaschen sowie eigenes Essen mitbringen.
  • Bitte an persönliche Dinge, wie Wickelutensilien, Sonnencreme etc denken.

    

Bei Fragen rund um die Gruppe in der Barbarastr. 1 können Sie sich gerne an Frau Geuther oder Frau Panzer wenden.

Weitere Fragen können gerne an die Projektleiterin Frau Wirtz gerichtet werden. Der Standort in der Barbarastraße 1 kann unter 02272 - 97 87 255 erreicht werden, der Standort in der Offenbachstraße 19 unter 02272 - 97 87 511.

Projekthintergrund:

Um den Einstieg in die frühe Bildung reibungsloser zu gestalten, informiert das Projekt über verschiedene Möglichkeiten, bietet Schulungen und die Betreuung in Kleingruppen an. Es ist an das Team Integration der Stadt Bedburg angebunden.



Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Termine:

Die Veranstaltung findet an 4 Terminen im Zeitraum vom 09.06.2020 bis zum 30.06.2020 statt.

Alle Termine anzeigen

Veranstalter:

Stadt Bedburg - Team "Kita Einstieg"
Straße:
Barbarastraße 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg


Veranstaltungsort:

Stadt Bedburg - Team "Kita Einstieg"
Barbarastraße 1
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Stadt Bedburg: Doppelhaushalt 2020/2021 mehrheitlich beschlossen

In der gestrigen Sitzung des Rates der Stadt Bedburg wurde die Haushaltssatzung für die Jahre 2020 und 2021 in Form eines Doppelhaushaltes mehrheitlich beschlossen. [mehr...]


Land fördert deutschlandweit erstes Kompetenzzentrum für regionale Energiesicherheit

Im Rheinischen Revier entsteht mit dem QUIRINUS FORUM ein Ort des Wissens, der Innovation und des Austausches, in dem die Energiewende live erlebbar wird. Das Projekt in Heppendorf/Elsdorf erhielt am 25. Mai den offiziellen Förderbescheid. [mehr...]


Interessentenbekundungsphase für die Ressourcenschutzsiedlung Kaster

Sie sind auf der Suche nach einem Baugrundstück? Dann haben wir vielleicht genau das Richtige für Sie: Die Interessentenbekundungsphase für die Baugrundstücke im Baugebiet „Ressourcenschutzsiedlung Kaster“ läuft noch bis zum 29. Mai 2020. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! [mehr...]


Neue Spielgeräte für die Anton-Heinen-Schule!

Pünktlich zum Wiederbeginn des Unterrichts erwartete die Kinder auf dem Schulhof eine tolle Überraschung, denn trotz der Coronakrise hat die Stadt Bedburg dem Schülerparlament der AHS mit zwei neuen Spielgeräten einen großen Wunsch erfüllt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!