Specht Sicherheitsdienste Rhein-Erft

Zurück zur Übersicht
Specht Sicherheitsdienste Rhein-Erft
 
Specht Sicherheitsdienste Rhein-Erft
Straße:
Adolf-Silverberg-Str. 37
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

02272/83 88 385
02272/83 88 387

Branchen
Dienstleistungen

Als inhabergeführtes Sicherheitsunternehmen können Sie mit unserem Team auf das gesamte Leistungsspektrum eines modernen Sicherheitsdienstleisters zurückgreifen. Dabei bündeln wir das Fachwissen und die Erfahrungswerte von jahrzehntelanger Berufserfahrung.

Wir sind ein anerkanntes Sicherheitsunternehmen nach §34a der Gewerbeordnung mit Hauptsitz in 50181 Bedburg, das im März 2003 gegründet wurde und bieten unseren Kunden einen Allround-Service an, der leistungsstark und kostenüberschauend ist. Seit 17 Jahren im Rhein-Erft-Kreis und Umgebung sorgen wir für Ihre Sicherheit.

Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Ihnen eine effiziente Umsetzung Ihrer Sicherheitsanforderungen zu realisieren und pflegen, damit Sie sich voll auf Ihre Kernaufgaben konzentrieren können. Alarmanlagen für Einbruch- u. Brandschutz machen Ihr privates- und gewerbliches Objekt sicherer.

Wir sind autorisierter und zertifizierter Fachhandel für: Abus, Daitem, Indexa, Jablotron und Telenot-Funkalarmanlagen.

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne unverbindlich, privat oder gewerblich. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr starker Partner für das "Gute Gefühl der Sicherheit"
 

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bieterverfahren für Mehrfamilienhaus-Grundstücke

Das Bieterverfahren um zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke in der Brucknerstraße und im Drechslerplatz ist jetzt gestartet. Unter „mehr“ erfahren Sie, wie Sie ein Angebot abgeben und welche Unterlagen Sie dazu benötigen. [mehr...]


Startschuss für Bedburger Corona-Schnelltestzentren

Im Stadtgebiet haben am 18. März zwei Schnelltestzentren eröffnet – am Krankenhaus in Bedburg sowie auf der Rückseite der Rathaus Apotheke in Kaster (Drive-in) –, in denen Sie sich ab sofort nach Terminvereinbarung kostenlos und freiwillig auf das Coronavirus testen lassen können. [mehr...]


Hundebesitzer aufgepasst: Ab sofort müssen Hunde in der Natur an die Leine

Während der Brut- und Setzzeit müssen Hunde in der Natur an die Leine. Das Anleinen schützt die trächtigen heimischen Wildtiere und später auch deren Nachwuchs. [mehr...]


Sauberes Bedburg 2021: Große Müllsammelaktion am 24. April

Nachdem die große ehrenamtliche Müllsammlung im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt wurde, wird die traditionelle Aktion „Sauberes Bedburg“ jetzt in einer auf das aktuelle Abstands- und Hygienekonzept abgestimmten Version fortgesetzt. [mehr...]


Umbaumaßnahmen starten: Sperrung des Spielplatzes im Schlosspark

Achtung! Der Spielplatz im Schlosspark wird aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!