Rad- und Fußverkehr

Beim Thema Mobilität hat Bedburg die Weichen neu gestellt. Mit einem Masterplan Radverkehr und dem Integrierten Masterplan Mobilität und Verkehr hat die Stadt im Jahr 2019 grundlegende Planwerke für diese wichtigen Mobilitätsbereiche verabschiedet und wird diese nun umsetzen.

Bereits in Realisierung ist eine fahrradfreundlichere Umgestaltung des Umfeldes des Bedburger Schulzentrums. Weitere Meilensteine zur Umsetzung sind neue Radschutzstreifen, ein Fahrradparkhaus am Bahnhof und der Ausbau des Alleenradweges im Bedburger Stadtgebiet.

In dem folgenden Video erklären wir, wie das geht: 

Fahrradstraße:

Fahrradstraße, was ist das eigentlich? Als Teil eines umfassenden Konzeptes zur Verbesserung der Verkehrssituation am Schulzentrum und wichtiges Teilstück für das lokale Radverkehrsnetz wird die Karlstraße zu Bedburgs erster Fahrradstraße. Derzeit befindet sich die Maßnahme in der Entwurfsplanung. Doch was bedeutet Fahrradstraße eigentlich genau? Grundsätzlich heißt das auf dem Straßenstück zwischen Lipper Berg und St.-Ursula-Weg zukünftig: Vorfahrt frei für Fahrradfahrende!

   

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


Zentralisierung der Bedburger Stadtverwaltung abgeschlossen

„Boarding completed“ – Das zentrale Rathaus für die Stadt Bedburg in Kaster hat den Regelbetrieb für alle Fachdienste der Verwaltung aufgenommen. [mehr...]


Ab Januar in Bedburg: Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V.

Am 7. Januar 2021 wird es erstmalig die neue monatliche Frauenberatung in Bedburg geben, genauer gesagt im zentralen Rathaus in Kaster. Das kreisweite Angebot der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V. in Kerpen-Horrem wird damit in der Stadt künftig vertieft. [mehr...]


Bedburg erhält eigene Stadtbuslinie

Ab Sonntag, den 13.12.2020 fährt die Buslinie 905 der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH als reine Stadtbuslinie für Bedburg. Die Buslinie 975 wird zur neuen Schnellverbindung zwischen den Bahnhöfen Bedburg, Bergheim und Kaster. [mehr...]


Land und Bund fördern Modernisierung der Sportanlage Burgundische Straße

Vorweihnachtliches Geschenk für den Sport in Kaster: Mit insgesamt 120.000 € wird die Modernisierung der Sozialräume der Sportanlage Burgundische Straße von Land und Bund gefördert. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!