Rad- und Fußverkehr

Beim Thema Mobilität hat Bedburg die Weichen neu gestellt. Mit einem Masterplan Radverkehr und dem Integrierten Masterplan Mobilität und Verkehr hat die Stadt im Jahr 2019 grundlegende Planwerke für diese wichtigen Mobilitätsbereiche verabschiedet und wird diese nun umsetzen.

Bereits in Realisierung ist eine fahrradfreundlichere Umgestaltung des Umfeldes des Bedburger Schulzentrums. Weitere Meilensteine zur Umsetzung sind neue Radschutzstreifen, ein Fahrradparkhaus am Bahnhof und der Ausbau des Alleenradweges im Bedburger Stadtgebiet.

In dem folgenden Video erklären wir, wie das geht: 

Fahrradstraße:

Fahrradstraße, was ist das eigentlich? Als Teil eines umfassenden Konzeptes zur Verbesserung der Verkehrssituation am Schulzentrum und wichtiges Teilstück für das lokale Radverkehrsnetz wird die Karlstraße zu Bedburgs erster Fahrradstraße. Derzeit befindet sich die Maßnahme in der Entwurfsplanung. Doch was bedeutet Fahrradstraße eigentlich genau? Grundsätzlich heißt das auf dem Straßenstück zwischen Lipper Berg und St.-Ursula-Weg zukünftig: Vorfahrt frei für Fahrradfahrende!

   

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Verkauf einzelner Baugrundstücke - Die Interessentenbekundungsphase hat begonnen!

Die Interessentenbekundungsphase für den Verkauf einzelner Baugrundstücke läuft ab sofort bis zum 02. Oktober 2020. Die angebotenen Grundstücke und die Unterlagen finden Sie hier. [mehr...]


Düsseldorfer Immobiliengesellschaft unterzeichnet Kaufvertrag für ein 106.000 qm großes Grundstück in Bedburg

Die Horn Grundbesitz KG plant die Firma Mode Logistik GmbH & Co. KG als Mieter des Logistikstandortes einzusetzen. Die Mode Logistik ist eine Tochtergesellschaft der Peek & Cloppenburg KG mit Sitz in Düsseldorf. [mehr...]


Freiberufliche Profimusiker*innen aus Bedburg bitte melden!

Ganz nach dem Motto "In der Krise stehen wir zusammen", gab es zur Unterstützung der Bedburger Künstler*innen im August und im September Veranstaltungen, deren Reinerlös den Kulturschaffenden und der Veranstaltungsbranche zugutekommen sollen. [mehr...]


Jugendarbeit in Bedburg mitgestalten

Aufruf zur Neubildung des Jugendhilfeausschusses: Die Jugendhilfe vor Ort wird gemeinsam vom Jugendhilfeausschuss und der Verwaltung des Jugendamtes in Planung und Steuerung verantwortet. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!