Straßensperrungen


Wann?

Wo?

Ansprechpartner

30.03.2020

bis

23.12.2020

Neubau der Brücke über den „Pützbach“ unter Vollsperrung der Erkelenzer Straße in
Bedburg. 
   
Eine Umleitung erfolgt über den Schulpfad und die Millendorfer Straße. 
  
Die Vollsperrung wird aufgrund von Verzögerungen der Baumaßnahmen infolge der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen bis voraussichtlich 23. Dezember verlängert.
  
Für die Bushaltestelle "Millendorf Abzw." wurde eine Ersatzhaltestelle auf der Steifensandstraße eingerichtet. Auch die Haltestelle "Polizeiposten" wird in dieser Zeit nicht angefahren, hier verweist die REVG auf die Nutzung der Haltestelle "Wiesenstraße".
Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

15.05.2020

bis

29.01.2021

Bau eines Regenüberlaufbeckens auf dem Betriebsgelände Wiesenstraße, unter
Einrichtung einer Baustraße und Sperrung des Wirtschaftsweges für Fahrzeuge und
Fußgänger

- Anbindung eines Kastenprofils an den Kanal, hierzu Aufgrabung im Bereich des Wirtschaftsweges,

- Nutzung des parallel zur Erft verlaufenden Wirtschaftsweges als Baustraße unter Vollsperrung des Weges für Fahrzeuge aller Art und Fußgänger

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

10.11.2020 

bis

31.01.2021

Herrichtung der Außenanlagen des neuen Einkaufsgebäudes in der Innenstadt Bedburg:
  
1 Aufstellung eines Bauzaunes entlang der Fahrbahn im Bereich der Rechtsabbiegespur auf der Lindenstraße
  
2. Teilsperrung/Verkürzung der Rechtsabbiegespur auf der Lindenstraße zwecks Aufstellung von Baustellenfahrzeugen sowie Anlieferung von Materialien
  
3. Sperrung des Gehweges auf der Lindenstraße/Querspange zum Schlossparkplatz entlang des Gebäudekomplexes im Bereich der Arbeitsstellen
Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

02.12.2020

bis

vorauss. 12.12.2020

Durchführung von Tiefbauarbeiten im Fahrbahn- und Gehwegbereich auf der Rödinger Straße (K 37) in Bedburg unter Vollsperrung der Fahrbahn / Einrichtung von Halteverbotszonen zur Freihaltung der ArbeitsflächeStadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


Zentralisierung der Bedburger Stadtverwaltung abgeschlossen

„Boarding completed“ – Das zentrale Rathaus für die Stadt Bedburg in Kaster hat den Regelbetrieb für alle Fachdienste der Verwaltung aufgenommen. [mehr...]


Ab Januar in Bedburg: Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V.

Am 7. Januar 2021 wird es erstmalig die neue monatliche Frauenberatung in Bedburg geben, genauer gesagt im zentralen Rathaus in Kaster. Das kreisweite Angebot der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V. in Kerpen-Horrem wird damit in der Stadt künftig vertieft. [mehr...]


Bedburg erhält eigene Stadtbuslinie

Ab Sonntag, den 13.12.2020 fährt die Buslinie 905 der REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH als reine Stadtbuslinie für Bedburg. Die Buslinie 975 wird zur neuen Schnellverbindung zwischen den Bahnhöfen Bedburg, Bergheim und Kaster. [mehr...]


Land und Bund fördern Modernisierung der Sportanlage Burgundische Straße

Vorweihnachtliches Geschenk für den Sport in Kaster: Mit insgesamt 120.000 € wird die Modernisierung der Sozialräume der Sportanlage Burgundische Straße von Land und Bund gefördert. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!