Straßensperrungen


Wann?

Wo?

Ansprechpartner

Ab dem 28.04.2021

ab 07:30 Uhr

Im Bereich des Weges hinter Alt-Kaster zwischen Erfttor und Euphoniadenkmal werden Wegebauarbeiten durchgeführt. Es kann deshalb zu Beeinträchtigungen des fußläufigen Verkehrs sowie des Radverkehrs kommen. 

Stadt Bedburg;
  
Tel.: 02272 / 402 - 234

14.06.2021
ab ca. 07:00 Uhr

bis 
voraussichtlich
   
01.12.2023 
bis ca. 18:00 Uhr

Errichtung einer temporären Kita an der Karlstraße unter Vollsperrung eines Parkplatzes und Einrichtung von Halteverbotszonen zur Freihaltung der Arbeits- bzw. Aufstellfläche

Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 615  

seit dem 16.06.2021
   
auf unbestimmte Zeite
 

Im Bereich der Kasterer Mühlenerft kommt es bis auf Weiteres zur Vollsperrung einer Fußgänger- und Radfahrerbrücke. Diese liegt parallel zur L 116 hinter dem Gelände des Unternehmens SANY Europe. Grund hierfür ist der Sanierungsbedarf der Überführung.

   
Eine Umleitung erfolgt in westlicher Richtung über die nächstgelegene Brücke. Eine Karte sowie genauere Informationen finden Sie auf www.bedburg.de (Bereich: Aktuelles).

Stadt Bedburg;
     
Tel.: 02272 / 402 - 208





 

Ab dem 15.03.2022

Die Verwaltung weist darauf hin, dass der Verbindungsweg zwischen Morkener Straße und Meßweg im rot markierten Bereich, aufgrund von laufenden Arbeiten zum Bau von 2 Einfamilienhäusern, zurzeit nur stark eingeschränkt nutzbar ist. Eine Nutzung mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Fahrrad ist zeitweise leider nicht möglich. Die Verwaltung bittet um Verständnis und Beachtung.

Meßweg Lageplan

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 605

Ab dem
09.05.2022
   
bis
voraussichtlich
   
13.05.2022
Vollsperrung der Straße „Wolfsruhe“ (westlicher Seitenarm hinter der Einmündung „Am Waldrand“) zur Errichtung eines EinfamilienhausesStadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

Am 26.05.2022

8 Uhr

bis

22 Uhr

Zur Durchführung eines Vatertagsfestes auf dem Parkplatz Karlstraße/Zufahrt Ladestraße (Aufstellung von Zelt, Tischen und Bänken, sowie Grill) werden folgende verkehrsrechtliche Anordnungen getroffen:

- Vollsperrung der Einmündung zum Parkplatz

- Einrichtung einer Haltverbotszone auf dem kleinen Parkplatz an der Ladestraße

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

Vom 
   
21.04.2022
   
bis 
voraussichtlich
   
01.06.2022

Der Gebäudeteil des ehemaligen Kindergartens an der „Alten Schule“ in Lipp wird aufgrund altersbedingter Mängel abgerissen. Aus diesem Grund wird die Straße „Schulpfad“ ab der Einmündung Erkelenzer Straße bis zur Hausnummer 1b ab Donnerstag, dem 21. April, bis voraussichtlich zum 1. Juni 2022 vollständig gesperrt.
   
Für diesen Zeitraum wird eine Umleitung über die Erkelenzer und Millendorfer Straße eingerichtet. Von der Millendorfer Straße kommend bleibt der Schulpfad bis zur Baustelle auch weiterhin befahrbar. Trotz der Vollsperrung erfolgt die Entleerung der Mülltonnen in diesem Bereich planmäßig an den gewohnten Tagen.
   
Ende 2019 hatte sich der Bauausschuss aufgrund des maroden Zustands des ehemaligen Kindergartens an der „Alten Schule“ für einen Abriss entschieden. Die Flüchtlinge und Asylsuchenden, die derzeit im vorderen Teil des als Asylunterkunft genutzten Gebäudes leben, werden vor Beginn der Bauarbeiten auf andere Unterkünfte im Stadtgebiet verteilt.

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

Am
  
21.05.2022
ab 8:00 Uhr
   
bis
   
18:00 Uhr

Zur Durchführung eines Haus-/Hof- und Garagentrödels erfolgt am Samstag, dem 21.05.2022, von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr, eine Vollsperrung der Gerhardstraße.

Sperrpunkte:

- Gerhardstr. / Einmündung Am Glockenpütz

- Gerhardstr. Höhe Haus Nr. 39

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

Am
  
12.05.2022,
ab 8:00 Uhr 
   
bis 
voraussichtlich
   
12.05.2022,
bis 11 Uhr
Aufstellung eines Kranwagens auf der Fahrbahn der Mittelstraße, gegenüber von Haus Nr. 22a, unter Vollsperrung des Gehweges und der Fahrbahn sowie Einrichtung einer Haltverbotszone.Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

Am

18.05.2022

von 7 Uhr

bis voraussichtlich

17 Uhr

Durchführung von Tiefbauarbeiten unter wechselseitig halbseitiger Sperrung der Grevenbroicher Str. im Bereich Kreuzung Friedensstraße sowie Vollsperrung der Friedensstraße im Bereich zwischen Kreuzung Grevenbroicher Str. und Einmündung Gommershovener Weg.Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

20.05.2022
ab 13:00 Uhr
   
bis
voraussichtlich
  
17:00 Uhr

Aufstellung eines Kranwagens auf der Fahrbahn der Mittelstr., gegenüber Haus Nr. 22a, unter Vollsperrung des Gehweges und der Fahrbahn sowie Einrichtung einer Haltverbotszone.

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

30.06.2022
ab 18 Uhr
   
bis 
voraussichtlich
   
03.07.2022
14 Uhr 
Im Rahmen des Lampionfestes auf dem Schlossparkplatz in Bedburg werden Parkflächen in Anspruch genommen und Fahrgassen temporär gesperrt.
   
Dabei kommt es zu Halteverboten auf folgenden Parkflächen:
  • mittlere und seitliche Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes - in der Zeit vom 30. Juni 2022, ab 18 Uhr bis 3. Juli 2022, 14 Uhr

Die Zufahrten zum Veranstaltungsbereich sind ab dem 1. Juli 2022, 8 Uhr bis 3. Juli 2022, 14 Uhr gesperrt.

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

17.06.2022
ab 8 Uhr
   
bis 
voraussichtlich
   
19.06.2022
20 Uhr
Im Rahmen des „Summerjeck-Festivals“ am 18. Juni 2022 werden Parkflächen des Schlossparkplatzes in Anspruch genommen und Fahrgassen temporär gesperrt.

Dabei werden auf folgenden Flächen Halteverbotszonen eingerichtet:

  • mittlere und seitliche Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes – in der Zeit von 17. Juni 2022, ab 8 Uhr bis 19. Juni 2022, 20 Uhr

Die Zufahrten zum Veranstaltungsbereich sind ab dem 17. Juni 2022, 8 Uhr bis zum 19. Juni 2022, 20 Uhr gesperrt.

Stadt Bedburg;

Tel.: 02272 / 402 - 615

zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Ergebnisse der Landtagswahl in Bedburg und dem Rhein-Erft-Kreis

Wie haben Bedburg und der Rhein-Erft-Kreis im Rahmen der Landtagswahl gewählt? Das erfahren Sie ab Sonntagabend im Beitrag. Diesen nach Möglichkeit bitte nicht über den Internetexplorer aufrufen, da dies zu Darstellungsproblemen führen kann. [mehr...]


Anmeldungen für die städtischen Sommerferienspiele ab sofort möglich

Der Ansturm auf die Plätze für die städtischen Sommerferienspiele kann beginnen. Gemeinsam mit den Erlebnispädagogen von hoch³ veranstaltet die Stadt Bedburg in den letzten vier Wochen der Sommerferien unterschiedliche Themenwochen. Heißt: Kids und Jugendliche zwischen sechs und 13 Jahren dürfen sich auf vier Wochen voller Spaß und Action freuen. [mehr...]


Arbeiten an der defekten Ampelanlage auf der Lindenstraße laufen

Die Arbeiten zur Instandsetzung der Ampelanlage laufen bereits. Der Rhein-Erft-Kreis hat als zuständige Behörde die notwendigen Schritte auf der Kreisstraße in die Wege geleitet. [mehr...]


Einnahmen des Benefizkonzerts gingen direkt in die Ukraine

Beim Benefizkonzert für die Ukraine auf Schloss Bedburg kamen ganze 4.000 Euro zusammen. Hiermit wurden dringend benötigte Hilfsgüter finanziert, die direkt in die Ukraine gingen. Auch Flüchtlingsprojekte der Malteser Bedburg wurden mit den Geldern unterstützt. [mehr...]


Kinder der Kita Blumenwiese suchen wieder nach Erzieher*innen

„Die müssen gut Geschichten erzählen können“: Mit dieser und weiteren Anforderungen suchen die Kindergartenkinder unserer Stadt weiter nach Erzieher*innen. In dem Video stellen die Kindergartenkinder der städtischen Kita Blumenwiese aus Kaster ein Rätsel, in dem sie Aufgaben formulieren, die auf die gesuchten Erzieher*innen zukommen. [mehr...]


Reparatur-Café eröffnet am 27. Mai in Kaster

Sie wollen ihre Haushaltsgeräte oder Möbel reparieren lassen und lernen, wie man das selbst meistern kann? Diese gleich in doppelter Hinsicht hilfreiche Kombination bietet das sogenannte Reparatur-Café pünktlich zum Tag der Nachbarschaft am 27.05.2022 von 14 bis 17 Uhr an. [mehr...]


Kunstwerke am Bedburger Schulzentrum stehen für eine kostbare Welt

Zwei Weltkarten am Bedburger Schulzentrum ziehen künftig Blicke auf sich und regen zum Nachdenken an. Am 11. Mai 2022 haben die Projektverantwortlichen gemeinsam mit einigen am Projekt beteiligten Schüler*innen die Kunstwerke den Gästen sowie Bürgermeister Sascha Solbach präsentiert. [mehr...]


Vielfältiger Aktionstag zur Europawoche 2022 am Silverberg-Gymnasium

Unter dem Motto „Was macht Europa für mich aus?“ lud die Stadt Bedburg die Schüler*innen des Silverberg-Gymnasiums zum gemeinsamen Aktionstag im Rahmen der diesjährigen Europawoche ein. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!