Golfclub Erftaue e.V.

Golfclub Erftaue

 Unmittelbar vor den Toren der Stadt Bedburg liegt der 18-Loch-Meisterschaftsplatz "Erftaue".

Auf dem clubeigenen Areal von 83 ha hat Karl Grohs am Clubhaus eine Parklandschaft gestaltet, die nach Süden in einen Auenbereich übergeht und die schließlich an den Spielbahnen 3 und 16 vor der Mühlenerft mit dünenähnlichem Charakter endet.
Das Restaurant "Erftaue" lädt Spieler und Besucher zur Entspannung ein.

Das Spiel auf dem Platz gestaltet sich für den Anfänger nicht zu schwierig; wird aber für den Scratchspieler anspruchsvoller. So will der Abschlag bei 7 Spielbahnen zur Vermeidung der Wasserhindernisse taktisch gut geplant sein.

Golfclub Erftaue


Platzdaten:

18 Loch Meisterschaftsplatz
SSS / Par  72 / 73


Herren 6312 m      Damen 5612 m
Champ 6608 m

Der Übungsbereich bietet 36 Abschlagplätze auf der Drivingrange, von denen 6 überdacht sind. Weiterhin 2 Puttinggreens und ein mit 2 Übungsbunkern ausgestattetes Pitchinggreen.


www.golf-erftaue.de

Touristik-Information:  Stadt Bedburg,   Tel.: (02272) 402-121


Golfclub Erftaue
Straße:
Zur Mühlenerft 1
PLZ/Ort:
41517 Grevenbroich


 

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Ratsentscheid für ein neues Stadtviertel auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik

Der städtebauliche Vertrag wurde in der Ratssitzung am 5. November mehrheitlich mit 19:18 Stimmen beschlossen. Damit ist der Weg frei für ein neues Quartier in Bedburg auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Baugenehmigung erteilt: Das Linden Karree entsteht

Ende Oktober konnte dem Investor die Baugenehmigung für den Umbau des ehemaligen „toom/KULT“ erteilt werden und erste Arbeiten wurden bereits vorgenommen. [mehr...]


Neugestaltung der Spielfläche „Im Kamp“

Kinder, Eltern und Anwohner sind dazu aufgerufen, bei der Beteiligungswerkstatt zur Neugestaltung der Spielfläche "Im Kamp" in Kirchtroisdorf am 18. November mitzumachen und aktiv an der Planung mitzuwirken. [mehr...]