Golfclub Erftaue e.V.

Golfclub Erftaue

 Unmittelbar vor den Toren der Stadt Bedburg liegt der 18-Loch-Meisterschaftsplatz "Erftaue".

Auf dem clubeigenen Areal von 83 ha hat Karl Grohs am Clubhaus eine Parklandschaft gestaltet, die nach Süden in einen Auenbereich übergeht und die schließlich an den Spielbahnen 3 und 16 vor der Mühlenerft mit dünenähnlichem Charakter endet.
Das Restaurant "Erftaue" lädt Spieler und Besucher zur Entspannung ein.

Das Spiel auf dem Platz gestaltet sich für den Anfänger nicht zu schwierig; wird aber für den Scratchspieler anspruchsvoller. So will der Abschlag bei 7 Spielbahnen zur Vermeidung der Wasserhindernisse taktisch gut geplant sein.

Golfclub Erftaue


Platzdaten:

18 Loch Meisterschaftsplatz
SSS / Par  72 / 73


Herren 6312 m      Damen 5612 m
Champ 6608 m

Der Übungsbereich bietet 36 Abschlagplätze auf der Drivingrange, von denen 6 überdacht sind. Weiterhin 2 Puttinggreens und ein mit 2 Übungsbunkern ausgestattetes Pitchinggreen.


www.golf-erftaue.de

Touristik-Information:  Stadt Bedburg,   Tel.: (02272) 402-121


Golfclub Erftaue
Straße:
Zur Mühlenerft 1
PLZ/Ort:
41517 Grevenbroich


 

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

15. MusikMeile Bedburg

Das Top Musik-Event im Rhein-Erft-Kreis / Headliner: Christina Stürmer / Großes Open-Air-Mitsingkonzert - Frau Höpker bittet zum Gesang! / über 20 Bands auf 10 Bühnen / Eintritt frei [mehr...]


Modernisiertes Feuerwehrgerätehaus Kirch- / Kleintroisdorf / Pütz

Am 11. Juli wurde der Einheit Kirch- / Kleintroisdorf / Pütz der Freiwilligen Feuerwehr offiziell das umgebaute Feuerwehrgerätehaus übergeben. [mehr...]


Kulturbunt 2019-II - Start des Ticketverkaufs

Der aktuelle Flyer "Kulturbunt" mit allen Veranstaltungen des 2. Halbjahres 2019 in Bedburg ist da. Tickets gibt es ab sofort an den VVK-Stellen. [mehr...]


Außerbetriebnahme der Ampelanlage Kreuzung Neusser Straße / Lindenstraße

Die Ampelanlage an der Kreuzung Neusser Straße / Lindenstraße wird am 23. und 24. Juli im Auftrag des Rhein-Erft-Kreises außer Betrieb genommen. [mehr...]


Vollsperrung des Zu- und Abfahrtsohres der L 279 nach Kaster

Vom 21. Juli 2019 bis 31. Januar 2020 ist das Zu-/Abfahrtsohr der Landesstraße 279 (Anschlussstelle Kaster, zur K36/Albert-Schweitzer-Straße) aus Grevenbroich kommend voll gesperrt. [mehr...]