Freibad

Freibad Bedburg +++Ende der Bedburger Freibadsaison: Wir weisen darauf hin, dass das städtische Freibad ab dem 7. September 2019 geschlossen ist und bitten hierfür um Verständnis. Die während der Freibadsaison 2019 erworbenen Mehrfachkarten sind auch 2020 noch gültig. Wir bedanken uns bei den zahlreichen Freibadgästen und freuen uns auf ein Wiedersehen in 2020."

      

Die Familienkarten erhalten Sie an der Informationsstelle im Kasterer Rathaus (Am Rathaus 1, 50181 Bedburg) und im Bürgerbüro des Bedburger Rathauses (Friedrich-Wilhelm-Straße 43, 50181 Bedburg)!

Die Saisonkarten für Einzelpersonen Erwachsene/ Kind sind an der Tageskasse im Freibad erhältlich.

   

Eintrittspreise

Einzelkarte für Erwachsene5,00 €
Einzelkarte für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren3,50 €
Zehnerkarte für Erwachsene40,00 € (4,00 € pro Freibadbesuch)
Zehnerkarte für Kinder und Jugendliche30,00 € (3,00 € pro Freibadbesuch)
Zwanzigerkarte für Erwachsene75,00 € (3,75 € pro Freibadbesuch)
Zwanzigerkarte für Kinder und Jugendliche55,00 € (2,75 € pro Freibadbesuch)


      

Ermäßigungen und Familienkarten Ehrenamtskarte Logo

Die ermäßigten Preise für Kinder und Jugendliche gelten ebenso für Studenten, Leister des freiwilligen Wehrdienstes und Bundesfreiwilligendienstes, Schwerbehinderte ab 60 Prozent mit Ausweis sowie für Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte NRW. Kinder bis einschließlich sechs Jahre kommen in Begleitung einer erwachsenen Person kostenlos ins Freibad.

Wer einen oder regelmäßige Familienausflüge plant, für den hält das Bedburger Freibad auch Familienkarten bereit: Ein Tagesticket kostet 12,00 Euro, eine Saisonkarte 120,00 Euro. Letztere ist nur in den Rathäusern in Bedburg (Friedrich-Wilhelm-Straße 43, 50181 Bedburg) und in Kaster (Am Rathaus 1, 50181 Bedburg) zu den gewohnten Öffnungszeiten erhältlich.

Die Familienkarten erhalten Sie ab dem 13. Mai 2019 an der Informationsstelle im Kasterer Rathaus und im Bürgerbüro des Bedburger Rathauses!


Feierabendticket und Saisonkarte

Für spontane Besucherinnen und Besucher lohnt sich das „Feierabendticket“: Ab zwei Stunden vor Schließung kostet der Eintritt für Erwachsene dann 3,00 Euro, für Kinder und Jugendliche 2,00 Euro. Der Betrag einer Zehnerkarte des Feierabendtickets beläuft sich für Erwachsene auf 25,00 Euro, für Kinder und Jugendliche auf 15,00 Euro.

In diesem Jahr können Freibadliebhaberinnen und -liebhaber auch wieder Saisonkarten erwerben. Für Erwachsene kosten diese 120,00 Euro, Kinder und Jugendliche zahlen 80,00 Euro. Mehrfachkarten sind ab der Freibadsaison 2019 in dem Jahr, in dem sie gekauft wurden sowie im darauffolgenden Jahr gültig. 


Öffnungszeiten

Das Freibad ist wochentags grundsätzlich in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

An Wochenenden, Feiertagen und während der gesamten Sommerferien öffnet es vormittags bereits eine Stunde früher, um jeweils 9:00 Uhr.

Bei schlechter Wetterlage kann es unter Umständen auch zu kürzeren Öffnungszeiten kommen.


Aktuelle Informationen 

können telefonisch im Freibad unter der Nummer 02272 / 4327 abgefragt werden.


Ortsrecht:


Bedburger Freibad
Straße:
Erftstraße 15
PLZ/Ort:
50181 Bedburg
Telefon
02272 / 4327
Fax
02272 / 402 -250









zuständiges Amt:

Nebenstelle Adolf-Silverberg-Straße
Adolf-Silverberg-Straße 17
50181 Bedburg

Telefon
02272 / 402 - 0
Fax
02272 / 402 - 250

Montag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Dienstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 18:00
Mittwoch:
Von 08:30 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:30 bis 12:00
und 14:00 bis 16:00
Freitag:
Von 08:30 bis 12:00
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]