Kasterer See - Naherholung vor der Haustür

Alt Kaster See 2017_2 Das Naherholungsgebiet, das direkt an den historischen Ortskern Alt-Kaster angrenzt, ist entstanden durch umfangreiche Rekultivierungsmaßnahmen im Zuge der Braunkohlenförderung in dieser Region. 

    

Durch die Anlegung einer etwa 8 ha großen Waldfläche, der Kasterer Höhe, sowie eines darin eingebetteten Sees, den Kasterer See, ist hier direkt vor Ort ein bedeutsames Naherholungsgebiet entstanden, welches dazu beiträgt, dass Bedburg eine Stadt im Grünen geblieben ist.

        

Die Mühlenerft speist und umspült den Kasterer See, der im Bereich des ehemaligen Tagebaus Frimmersdorf angelegt und 1984 fertig gestellt wurde. Der See liegt in einer Waldinsel, in der als besonders typische Art der Hartholzauenwälder die gefährdete Ulme in größerer Zahl neu gepflanzt wurde.

Alt Kaster See 2017_4 Der Kasterer See ist so gestaltet, dass er verschiedene Nutzungen zulässt. Während das Südwestufer der Naherholung dient, ist das Ostufer weitgehend unzugänglich und der Natur vorbehalten. Dort gibt es zahlreiche Feuchtbiotope und Nistplätze für Wasservögel. Der See mit einer max. Länge von 1000 m und einer Breite von 125 m bietet ideale Voraussetzungen für Beobachtungsspaziergänge.

   

Attraktive Wanderwege

Dank der aufwändigen Aufforstungen und Pflanzungen sind hier zahlreiche attraktive Wanderwege geschaffen worden und wichtige Erholungs- und Erlebnisräume entstanden.

Die bekannteste Route ist der Werwolf Wanderweg. Den Verlauf  des Werwolf Wanderweges und weitere Wanderrouten finden Sie unter Bedburg aktiv.

   

Galerie: Naherholungsgebiet Kasterer See



     Alt Kaster See 2017_20 Historischer Ortskern Alt-Kaster      Alt Kaster See 2017_5


Naherholungsgebiet Kasterer See
Straße:
Albert-Schweizer-Straße
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Bieterverfahren für Mehrfamilienhaus-Grundstücke

Das Bieterverfahren um zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke in der Brucknerstraße und im Drechslerplatz ist jetzt gestartet. Unter „mehr“ erfahren Sie, wie Sie ein Angebot abgeben und welche Unterlagen Sie dazu benötigen. [mehr...]


Gemeinsame Erklärung des Vereins Waldwichtel Bedburg e.V. und der Stadt Bedburg

Der Kindergartenbetrieb im Waldkindergarten in Kaster wird durch die Stadt Bedburg als neuer Träger übernommen. Die Stadt steht der geplanten Erweiterung des Kindergartens positiv gegenüber und wird diese zeitnah klären. [mehr...]


Umfrage zur Quartiersmodernisierung des Ortsteils Rath - Weil Ihre Meinung zählt!

Stromsparen, Sanierungen, Barrierefreiheit oder einfach nur mehr „Grün“ – Was finden Sie in Sachen Gebäudemodernisierung im Ortsteil Rath wichtig? Wenn Sie in Rath wohnen und Ideen haben, was wir in das energetische Quartierskonzept für Rath aufnehmen sollen, dann machen Sie bei unserer Umfrage mit. [mehr...]


Sauberes Bedburg 2021: Große Müllsammelaktion am 24. April

Nachdem die große ehrenamtliche Müllsammlung im letzten Jahr pandemiebedingt abgesagt wurde, wird die traditionelle Aktion „Sauberes Bedburg“ jetzt in einer auf das aktuelle Abstands- und Hygienekonzept abgestimmten Version fortgesetzt. [mehr...]


Erfolgreiches erstes digitales Losverfahren zur Grundstücksvergabe

Zum ersten Mal wurden insgesamt elf Baugrundstücke in einer Videokonferenz am 15. April 2021 per Losverfahren vergeben. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!