Städtische Herbstferienspiele 2019

Drachensteigen

Ab in die Lüfte und hoch hinaus geht es für 6- bis 12-jährige Kinder aus und um Bedburg mit ihren Flugdrachen bei den städtischen Herbstferienspielen vom 14. bis 18. Oktober 2019 auf dem Gelände des Bedburger Schulzentrums. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet ein spannendes, buntes und herbstliches Programm, durch das sie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Schulsozialarbeit sowie Erlebnispädagoginnen und -pädagogen der XPAD GmbH führen.

    

Mit vielen Kreativ- und Bewegungsangeboten wird die erste Woche der Herbstferien zu einer unvergesslichen Zeit. So können sich die Kinder unter anderem auf Kistenklettern, Geländespiele und das Balancieren auf Slacklines freuen. Gebastelt wird zudem mit Materialien, die die Natur im Herbst bereithält. Und auch der Bau eigener Flugdrachen steht auf dem Programm. Ganz klar, dass diese beim großen Flugfest zum Ende der Woche gemeinsam mit den Eltern steigen gelassen werden.

   

Sollte das Wetter doch einmal nicht mitspielen, wird auf die Sporthalle ausgewichen.

    

Weitere Informationen zu Teilnahmekosten, Ansprechpartner und das Anmeldeformular finden Sie hier

   

Interessierte können ihre Kinder ab sofort für die städtischen Herbstferienspiele anmelden. Anmeldeschluss: 7. Oktober 2019. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt.




Termine:

Die Veranstaltung findet vom 14.10.2019 bis zum 18.10.2019 statt.

Alle Termine anzeigen

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

Telefon
02272 402 0



Veranstaltungsort:

Schulzentrum
Goethestraße
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]


Bedburger Storchenwiese: Anmeldungen für zweites Pflanzfest noch möglich

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. [mehr...]