Autorin Kathrin Buschmann

Kathrin Buschmann (17) Autorin

Ich heiße Kathrin Buschmann und komme aus dem schönen Rhein-Erft Kreis, Ortsteil Bedburg-Kaster. Bevor ich letztes Jahr auf das Adolf-Kolping Berufskolleg ging, um mein Abitur zu machen, besuchte ich die Realschule in Bedburg.

Meine Begeisterung fürs Schreiben hat sich schon früh entwickelt. Bereits in der Grundschule verfasste ich Geschichten, die von Freunden, Bekannten und den Lehrern mit Freude gelesen wurden.
Im Alter von 15 Jahren reifte in mir die Idee zu meinem Fantasyroman „Göttliches Vermächtnis - Die Tochter des Lichts". Diesen schrieb ich dann auch mit stetig zunehmender Begeisterung und bald waren dann auch einige hundert Seiten verfasst.
Nach 2 Jahren halte ich nun endlich meinen Roman in den Händen und finde keine Worte für dieses unbeschreibliche Gefühl.

Der Weg bis zur Veröffentlichung im Eigenverlag AS gestaltete sich dennoch schwieriger als gedacht.
2011 lud mich der „Bund deutscher Schriftsteller" zu einer Lesung auf der „Frankfurter Buchmesse" ein. Es war ein sehr aufregendes Erlebnis zwischen Karasek und Katzenberger eine Lesung zu halten! Dort bekundeten auch einige Verlagshäuser starkes Interesse an meinem Werk.

Im Sommer 2012 nahm der Eigenverlag AS Kontakt zu mir auf. Und nun ist es so weit: „Göttliches Vermächtnis" ist nun endlich fertig und zum Verkauf bereit.

Natürlich interessiere ich mich nicht ausschließlich fürs Schreiben. Ich zeichne und gestalte auch leidenschaftlich gerne. Das Buchcover meines Fantasyromans wurde zum Beispiel von mir mit - entworfen. Während der Ausarbeitung des Covers habe ich gerne viele Ideen beigetragen. Weil ich so viel Freude am Zeichnen hatte (und noch immer habe) habe ich 2x einen Zeichenkurs im Atelier N. Jutka in Bedburg besucht.

Neben Schreiben und Zeichnen zählt auch Musik zu meinen Hobbys. Seit dem 2. Schuljahr (da war ich 7 Jahre) spiele ich sehr gerne Keyboard und Orgel. Manchmal versuche ich mich sogar an selbstkomponierten Liedern.

Im September 2013 wurde mein erster Roman veröffentlicht. Seitdem habe ich schon sehr viel erleben dürfen in Deutschland und auch in Holland (Niederlande). Mir machen Lesungen und alle Events rund um's Buch sehr großen Spaß und ich kann mich noch immer für alles begeistern. Daher stehe ich auch gerne für Lesungen und sonstige Veranstaltungen zur Verfügung.


Weitere Infos: www.kathrin-buschmann.de 

zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Update Hochwasser

Wie ist die Lage in Bedburg? An welche Hotlines kann ich mich als Hochwasserbetroffene*r wenden? Wie kann ich helfen? Und welche Hilfsangebote gibt es? Die Antworten finden Sie im Beitrag. [mehr...]


Wieder Inzidenzstufe 1 ab dem 26. Juli 2021

Seit dem 26. Juli 2021 gilt für das Land Nordrhein-Westfalen wieder die Landesinzidenzstufe 1 (7-Tage-Inzidenz von über 10 und kleiner gleich 35). Damit treten auch im Rhein-Erft-Kreis bzw. in Bedburg automatisch bestimmte Infektionsschutzmaß-nahmen in Kraft. [mehr...]


Kreativer Auftakt der städtischen Sommerferienspiele

Gespannt und voller Freude waren die Kinder als am 19. Juli 2021 auf dem Gelände der Anton-Heinen-Schule im Ortsteil Kirdorf der Startschuss für die Sommerferienspiele der Stadt Bedburg fiel. Bis zum 17. August planen, organisieren und gestalten die 6- bis 12-jährigen Mädchen und Jungen aus dem Stadtgebiet und den umliegenden Ortschaften nun die Kinderstadt „Bedbürgchen“ – ganz nach ihren Wünschen und Ideen. [mehr...]


Online-Umfrage zum Thema Klimaschutz in Bedburg

Für die Erstellung des Integrierten Klimaschutzkonzeptes brauchen wir Ihre Unterstützung. Welche Einstellungen und Verhaltensweisen haben Sie im Bereich Umwelt- und Klimaschutz? [mehr...]


„Kulturpicknick im Freibad“: Open Air mit Top-Comedians

Nachdem sich das städtische Kulturprogramm coronabedingt nur auf der digitalen Bühne präsentieren konnte, geht es nun wieder vor Live-Publikum. Den Auftakt macht zwischen dem 20. und 29. August 2021 das „Kulturpicknick im Freibad“. An zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden laden fünf TV-bekannte Comedians zu unterhaltsamen Stunden auf dem Gelände des Bedburger Freibads ein. [mehr...]


Freie Fahrt für nicht freifahrtberechtigte Schüler*innen

Ihr Kind besucht eine der weiterführenden Schulen in Bedburg? Es ist aber nicht freifahrtberechtigt? Zum Glück können auch Schüler*innen, die nicht freifahrtberechtigt sind, das SchülerTicket vergünstigt erhalten. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Ausfall der Grünabfuhr am 21. und 22. Juli

Die Grünabfuhr des Unternehmens Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG fällt im Stadtgebiet am 21. und 22. Juli 2021 in folgenden Berzirken aus. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!