Offenbach-Jahr 2019: Musik-Picknick im Schloss Bedburg

Schloss Bedburg

Jacques Offenbach, geboren am 20. Juni 1819 in Köln, ist der Begründer der modernen Operette. Anlässlich des 200. Geburtstages wird das musikalische Genie auf Initiative der Kölner Offenbach-Gesellschaft e.V. 2019 in Köln und der Region mit zahlreichen Veranstaltungen besonders gefeiert. Die "Musik-Picknicks mit Offenbach" sind dabei das musikalische Sommer-Event im Offenbach-Jahr 2019.

       

Von Juli bis September öffnen acht Schlösser im Rhein-Erft- und Oberbergischen Kreis ihre Tore für alle Romantiker und Musikfreunde, die vor Ort außergewöhnliche Konzerterlebnisse in einzigartigem Ambiente erwartet. Zum Abschluss der Veranstaltungsreihe macht diese am Sonntag, dem 22. September 2019 um 16:00 Uhr mit der Offenbachiade "Offenbach in der Unterwelt", dargeboten vom neu formierten Bläseroktett des Gürzenich-Orchesters, Halt im Schloss Bedburg.

      

Funkelnde Champagner-Stimmung von Jacques Offenbachs Musik mit einer Tour auch durch unbekanntere Momente seines Schaffens. Im Jubiläumsjahr präsentiert Andreas Tarkmann den "Mozart der Champs-Elysées" zusammen mit dem echten Mozart. Der gestaltete in seiner Serenade c-Moll eine echte Bläsersinfonie.

    

Einlass: 15:00 Uhr

Ticketinformationen: Besucherinnen und Besucher erwerben mit ihren Eintrittskarten eine lecker gefüllte Picknick-Korbtasche für ein oder zwei Personen, sowie eine Decke, auf der sie die Speisen und Getränke genießen können. 2 Konzertkarten inkl. Picknick-Korbtasche für 89 € / 51 € (Einzelpreis). Die Tickets sind ab dem 15. März hier erhältlich (siehe Unterpunkt "Schloss Bedburg").

Die Veranstaltungen findet bei jedem Wetter statt! 

      

Die Stationen der Veranstaltungsreihe:

07.07.2019   Abtei Brauweiler
21.07.2019   Rittergut Haus Orr
04.08.2019   Schloss Homburg
11.08.2019   Kommandeursburg
25.08.2019   Schloss Türnich
30.08.2019   Schloss Pfaffendorf
01.09.2019   Schloss Loersfeld
22.09.2019   Schloss Bedburg

     

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe finden Sie hier.

   

Offenbach-Jahr 2019 - Logo




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

Telefon
02272 402 0



Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bedburger Sommernachtsvergnügen: innogy Westenergie lädt ins Autokino!

Film im XXL-Format: Die „Känguru Chroniken“ Open Air auf dem Schlossplatz! Das Energieunternehmen innogy Westenergie lädt zur großen Filmvorführung unter freiem Himmel. Auch die Stadt Bedburg wird am 7. August 2020 dabei sein. [mehr...]


Defibrillator und Kinderkino: Erlös des Soli-Button-Verkaufs 2019 fließt in zwei gute Zwecke

Erstmals in der Geschichte der MusikMeile konnten BedburgerInnen 2019 für 2 € Soli-Buttons kaufen. Die Hälfte der Erlöse ging an zwei gute Zwecke. Die DRK Ortsgruppe in Bedburg investierte ihren Betrag in einen Automatisierten Externen Defibrillator. Mit dem Restbetrag wird auf die Idee von Mia Glaser hin ein Kinoabend für Kinder stattfinden. [mehr...]


Fahrbahnsanierungen auf der Landesstraße 277 unter zeitweiser Vollsperrung

Straßen.NRW führt ab dem 10. August die Arbeiten für die Sanierung der Landesstraße 277 fort. Vollsperrung der L 277 von Niederembt nach Kirchtroisdorf und der L 213 nach Niederembt vom 21.08. bis voraussichtlich 24.08. Ab dem 24.08. beginnen die Vorarbeiten in Kirchtroisdorf, die anschließende Vollsperrung ist für das Wochenende 04.09 bis 07.09. vorgesehen. [mehr...]


Instandsetzungsarbeiten im Stadtgebiet

Vom 12. bis 20. August 2020 werden der Parkplatz am Peringsmaar sowie der Wirtschaftsweg „Zaunshüll“ in Kirchherten aufgrund von dringenden In-standsetzungsarbeiten voll gesperrt. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!