Eltern-Kinder-Massage-Spielzeit

Massagekurs

Jeden 1. Dienstag im Monat, 16:00-16:45 Uhr im Familienzentrum Pusteblume am Pützbach 2a in Bedburg-Lipp
Teilnahme kostenlos, An- und Abmeldung zu jeder Stunde erforderlich. Einstieg jederzeit möglich.

    
Wir erforschen spielerisch unseren Körper (Knochen, Muskeln, Gelenke, Gewebe, Aura etc), spielen Berührungsspiele und führen kurze, leichte Massagesequenzen an einander aus. Auf spielerischer Art lernen wir die Liebe zum eigenen Körper und soziale Kompetenzen in Bezug auf Berührung.



Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Termine:

Die Veranstaltung findet an 4 Terminen im Zeitraum vom 07.01.2020 bis zum 07.04.2020 statt.

Alle Termine anzeigen

Veranstalter:

Körperbewusstseinsarbeit Olga Verneville
Straße:
Friedrich-Ebert-Str. 20
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

FZ AWO Kita Pusteblume
Am Pützbach 2a
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der Bedburger Weihnachtsmarkt öffnet seine Tore vom 13. bis 15. Dezember 2019

Die Weihnachtszeit ist mit Lichterglanz, Glühwein- und Plätzchenduft und ihren ureigenen Ritualen die besinnlichste Zeit des Jahres. Lassen Sie sich von ihrem Zauber einfangen und genießen Sie ein paar schöne Stunden auf dem Bedburger Weihnachtsmarkt. [mehr...]


Rathauszentralisierung - FAQ

Hier finden Sie alle FAQ zum Rathausbau am Standort Kaster. [mehr...]


Familienfreundliches Bedburg: Stadt ruft zur Teilnahme an der Elternbefragung zur Kindertagesbetreuung auf

Das Jugendamt der Stadt Bedburg ruft alle Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis einschließlich 6 Jahren zur Teilnahme an der Elternbefragung zum Thema Kindertagesbetreuung im Stadtgebiet auf. [mehr...]


Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West günstiger als geplant

Die Stadt Bedburg kann eine Ersparnis von 33.000,00 € verzeichnen. Die Gesamtkosten für die Erweiterung der P+R-Anlage Bahnhof-West belaufen sich nach Abschluss aller Arbeiten demnach auf insgesamt 402.000,00 €. [mehr...]


Nachhaltig Bauen und Wohnen: Stadt und RWE informieren über „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“

Der Vermarktungsbeginn der geplanten „Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster” rückt näher. Potenzielle Bauherren nutzten am 27.11.2019 eine Informationsvorstellung in Kaster, um mehr über das Baugebiet, den städtebaulichen Entwurf, über das „Faktor-X“-Konzept und den weiteren Vermarktungsprozess zu erfahren. [mehr...]