Einbahnstraßenregelung für einen Teilbereich des St.-Ursula-Weges

Veröffentlicht am: 08.02.2021

Einbahnstraße Der untere St.-Ursula-Weg, der Höhenweg und der Lipper Berg werden von vielen Pkw-Fahrer*innen als Abkürzung zwischen Kaster / Königshoven und Bedburg genutzt. Dabei ist der St.-Ursula-Weg zwischen dem Höhenweg und der Erkelenzer Straße außerordentlich schmal und ohne ausreichende Gehwege angelegt. Beim Begegnungsverkehr ergibt sich so ein erhöhtes Unfallpotential. Darüber hinaus wird dieser Abschnitt stark durch den Schülerverkehr in Anspruch genommen, im Wesentlichen mit dem Fahrrad.
      
  
   
Wir weisen darauf hin, dass der Arbeitskreis Verkehr der Stadt Bedburg in seiner Sitzung vom 24.09.2020 daher einstimmig dem Vorschlag der Stadtverwaltung gefolgt ist, auf dem St.-Ursula-Weg zwischen dem Höhenweg und der Erkelenzer Straße testweise eine Einbahnstraße in Richtung Erkelenzer Straße einzurichten. Radfahrer*innen soll das Befahren in Gegenrichtung weiterhin gestattet bleiben. Die entsprechende Beschilderung wird der städtische Bauhof in Kürze montieren.
    

   
Sollte die voraussichtlich sechsmonatige Testphase positiv verlaufen, soll der genannte Abschnitt in eine Fahrradstraße mit der Freigabe des Anliegerverkehrs in eine Richtung umgewandelt werden. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.
    
Bildnachweis: © TIM-online
     


St.-Ursula-Weg Einbahnstraßenregelung

   





                                                                                                          

                                                                                                       

                                                                                                                           









 

 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Save the Date: Autokino 2021

Am 2. und 3. Juli verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf ist bereits seit dem 14. Juni 2021. [mehr...]


Wir hissen die Regenbogenflagge

Während sich die UEFA gegen ein Zeichen für Vielfalt entschieden hat, zeigen wir Flagge und erklären uns mit der LSBTIQ*-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und andere queere Menschen) solidarisch. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner am Peringsmaar und Kasterer See

Wir weisen darauf hin, dass es an Eichen in den Naherholungsgebieten Peringsmaar und Kasterer See derzeit zu einem vermehrten Befall durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) kommt. [mehr...]


Neue Modulbau-Kita in der Karlstraße

Um den Betreuungsbedarf im Stadtgebiet im kommenden Kindergartenjahr decken zu können, beschloss der Jugendhilfeausschuss der Stadt Bedburg den Bau einer städtischen Modulbau-Kita auf dem derzeitigen Wiesen-/Parkplatzgelände zwischen der Karlstraße und der Lindenstraße, gegenüber vom Haus Krosch. [mehr...]


Das Freibad bleibt heute Nachmittag geschlossen

Wir weisen darauf hin, dass unser Freibad aufgrund der Witterung heute (23. Juni 2021) leider nicht wie gewohnt um 14:30 Uhr öffnet, sondern geschlossen bleibt. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!