Hoch hinaus bei den städtischen Herbstferienspielen 2019

Herbstferienspiele 2019 Mit selbstgebauten Flugdrachen ging es für 6- bis 12-jährige Kinder bei den diesjährigen Herbstferienspielen der Stadt Bedburg vom 14. bis 18. Oktober 2019 auf dem Gelände des Schulzentrums ab in die Lüfte und hoch hinaus. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der städtischen Schulsozialarbeit sowie die Erlebnispädagoginnen und -pädagogen der XPAD GmbH hatten für die 40 Mädchen und Jungen ein spannendes, buntes und herbstliches Programm vorbereitet.

    

Viele Kreativ- und Bewegungsangebote sowie eine spannende Schatzsuche machten die erste Woche der Herbstferien zu einer unvergesslichen Zeit. So konnten sich die Kinder unter anderem im Klettern oder auf der Slackline ausprobieren. Besonders herausfordernd war das Erklimmen eines Baumes mithilfe einer Strickleiter oder eines Seils. Und auch die kleinen Bastelfans kamen auf ihre Kosten: Mit Kastanien, Blättern, Holz und vielen anderen Schätzen, die die Natur zu dieser Jahreszeit bereithält, entstanden echte Kunstwerke. 

     

Kreativität und Handfertigkeit waren auch beim Highlight der Ferienspiele gefragt, dem Bau und der Gestaltung eigener Flugdrachen. Dabei erfuhren die Kinder viel Wissenswertes über die Geschichte von Flugdrachen und die Faszination des Fliegens. Ganz klar, dass die bunten Drachen am Abschlusstag stolz den Eltern präsentiert wurden.

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bewässerungssäcke testweise im Einsatz

Die Stadt setzt in Kürze zur Bewässerung von Neupflanzungen und Jungbäumen versuchsweise Bewässerungssäcke an einigen Standorten im Stadtgebiet ein. [mehr...]


Land fördert deutschlandweit erstes Kompetenzzentrum für regionale Energiesicherheit

Im Rheinischen Revier entsteht mit dem QUIRINUS FORUM ein Ort des Wissens, der Innovation und des Austausches, in dem die Energiewende live erlebbar wird. Das Projekt in Heppendorf/Elsdorf erhielt am 25. Mai den offiziellen Förderbescheid. [mehr...]


Neue Spielfläche in Kirchtroisdorf kann ab August / September erobert werden

Die lang ersehnte Kinderspielfläche wird sich in eine Seefahrer- und Abenteurer-Spielwelt mit großem Spielschiff, einer vielseitigen Sandspielanlage, Schaukeln, Federtieren und Co. verwandeln. [mehr...]


Sofortprogramm zur Unterstützung freischaffender KünstlerInnen

Achtung: Der Antrag muss bis zum 31.05.2020 abgesandt worden sein. Mit den Mitteln der MKW-Soforthilfe sollen KünstlerInnen unterstützt werden, die professionell und selbständig tätig sind und derzeit Einnahmeausfälle haben. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!