Neuvergabe der Trägerschaft für die Offene Ganztagsschule

Neuvergabe der OGS Trägerschaft Bereits 2006 führte die Stadt Bedburg die Offene Ganztagsschule (OGS), die Schulkindern auch nachmittags eine verlässliche Betreuung und Förderung bietet, an allen vier Grundschulen im Stadtgebiet ein. Als Träger konnten hierfür „Rapunzel Kinderhaus e. V.“ aus Kerpen und der Elternverein „Regenbogengruppe e. V.“ gewonnen werden.

    

Im Rahmen einer Qualitätsoffensive – angestoßen durch die Stadt Bedburg – erarbeiten Schulleitungen, Träger, Lehrkräfte und Eltern seit 2017 gemeinsam neue Ziele und Standards für die OGS. Anhand dieser wurde die Trägerschaft Anfang 2019 neu ausgeschrieben. Hinsichtlich der veränderten Rahmenbedingungen ein erforderlicher Schritt, denn künftigen Trägern werden höhere finanzielle Mittel für mehr Personal und mehr Qualität zur Verfügung gestellt.

    

Die Stadt Bedburg konnte die Trägerschaft für die OGS jüngst neu vergeben und freut sich mit der „Regenbogengruppe e. V.“ für die Geschwister-Stern-Schule in Kirchherten einen altbewährten Träger und mit „Schülergarten e. V.“ für die Wilhelm-Busch-Schule in Bedburg, die Anton-Heinen-Schule in Kirdorf und die Martinusschule in Kaster einen neuen Träger gewonnen zu haben. Für die lange und kooperative Zusammenarbeit bedankt sich die Stadt Bedburg ausdrücklich bei dem gemeinnützigen Verein „Rapunzel Kinderhaus e. V.“.

    

Auch nach der Neuvergabe der Trägerschaft setzt die Stadt Bedburg den Prozess der Qualitätsoffensive gemeinsam mit allen Verantwortlichen weiter fort.

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Interessensbekundungsphase für das Baugebiet „Sonnenfeld“ läuft

Vom 21. Oktober bis 2. Dezember 2019 können sich Interessenten, die am Losverfahren für die Baugrundstücke für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Baugebiet „Sonnenfeld“ teilnehmen möchten, bei der Stadtverwaltung melden. [mehr...]


Vonovia baut 34 Wohnungen in Bedburg

In zwei dreigeschossigen Gebäuden entstehen auf der Barbarastraße und der Friedrich-Ebert-Straße in Kaster Wohnungen mit einer Wohnfläche von insgesamt rund 1.900 Quadratmetern. [mehr...]


Deutliche Verkehrseinschränkungen im Bereich des Kreisverkehres Kölner Straße

Vom 18. November 2019 bis voraussichtlich Ende Mai 2020 kommt es im Bereich des Kölner Platzes zur Freilegung der kleinen Erft und Teilerneuerung des unter dem Kreisverkehr und Parkplatz verlaufenden Brückenbauwerks unter teilweiser Sperrung des Kreisverkehres. Die Maßnahme ist dringend erforderlich, weil die Stand- und Verkehrssicherheit des Brückenbauwerks nicht mehr gegeben ist. [mehr...]


Informationsveranstaltung zur Ressourcenschutzsiedlung Kaster

In Bedburg entsteht ein ressourcen- und energieeffizientes Quartier. Alle Interessierten sind zur Infoveranstaltung am 27. November um 18 Uhr in die Martinushalle Kaster eingeladen. Erfahren Sie u.a. mehr zur Grundstücksvermarktung und -preisen, den anstehenden Zeitrahmen und das Versorgungskonzept. [mehr...]


Weihnachtspäckchen-Aktion der Bedburger Tafel

Machen Sie bedürftigen Familien und Menschen in Bedburg zu Weihnachten eine besondere Freude und packen Sie ein Päckchen mit haltbaren, leckeren Lebensmitteln. [mehr...]