Sperrung der K 37

Straßensperrungen

In der Zeit vom 30. Juni 2018, 06.00 Uhr bis zum 01. Juli 2018, 22.00 Uhr ist die K 37 zwischen der K 38 (Straße nach Niederembt) und dem Gut Etgendorf in Richtung Kirchtroisdorf gesperrt.

   

Grund für die Sperrung ist die Sanierung der Fahrbahndecke eines Teilbereiches zwischen Gut Etgendorf und der K 38.

  

Die Umleitung erfolgt von Bedburg kommend über die K 38 in Richtung Niederembt, rechts auf die Ortsdurchfahrt  L  213 durch Niederembt, rechts auf die L 277 nach Kirchtroisdorf.

   

Die entsprechende Umleitungsbeschilderung wird durch die Unternehmen ausgeführt.

Wir bitten die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis.

Aktuelles

14. Bedburger MusikMeile

- Der Top Musik-Event im Rhein-Erft-Kreis - Headliner: Max Mutzke - Über 20 Bands auf 10 Bühnen - Eintritt frei [mehr...]


Stadtrat beschließt den Verkauf der Immobilie des ehemaligen „Toom“-Marktes an die Firma terrana

Nach über 18 Jahren Stillstand wird die Bedburger Innenstadt an einem zentralen Punkt neu belebt. [mehr...]


Besucherrekord in Bedburg

Neuer Spielplatz ist der Sommerhit der Kinder! [mehr...]


AHS-Grundschüler zeigen ihr Können beim „JeKits“-Konzert

Seit zwei Jahren nimmt die Anton-Heinen-Schule am kulturellen Bildungsprogramm „Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ teil. Nun wurde das Können auf Gitarre, Keyboard, Flöte und Co. präsentiert. [mehr...]


Einfach und direkt im Rathaus Bedburg: Digitale Erfassung von Bildern und Daten für Personalausweis, Personaldokumente und Reisepass

Besserer Service durch neue Technik im Bürgerbüro spart Zeit und Geld [mehr...]