Sperrung der Unterführung der Eisenbahnbrücke entlang des Werwolf-Wanderweges / Radweges Bedburg - Kaster

Wir weisen darauf hin, dass die Unterführung der Eisenbahnbrücke im Bereich des Trogbauwerkes an der Mühlenerft auf dem Werwolf-Wanderweg bzw. Radweg Bedburg - Kaster bis auf Weiteres gesperrt wird.

Grund hierfür ist Wasser aus der Erft, das sich in diesem Bereich immer wieder hochstaut. Eine Nutzung des Weges ist aus Gründen der Verkehrssicherheit daher momentan nicht möglich. Wir arbeiten derzeit an einer Lösung, um die Problematik schnellstmöglich zu beheben. Es wird darum gebeten, unbedingt von einer Überquerung der Schienen an dieser Stelle abzulassen, da dies mit höchster Gefahr für Leib und Leben verbunden ist.

RadfahrerInnen und SpaziergängerInnen oder WanderInnen, die sich auf dem Werwolf-Wanderweg bzw. Radweg befinden, sollten für den Zeitraum der Reparaturmaßnahme alternativ folgende Route nutzen:

Von Kaster nach Bedburg oder zurück über die Fußgängerbrücke der Mühlenerft auf die Reiner-Zimmermann-Straße einbiegen, am Sportplatz vorbei, dem Radweg entlang der Albert-Schweitzer-Straße / Neusser Straße nach Bedburg folgen, dann in die Wiesenstraße einbiegen und vor der Erftbrücke links dem Wanderweg folgen.

   

Wir bitten alle BürgerInnen sowie Gäste um Beachtung und Verständnis.

  

Alternativroute für die Sperrung Werwolf-Wanderweg

 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Der FilmFilmAdventskalender aus Bedburg: Hinter jeder Tür ein Bedburger Original

Damit wir jeden Tag aufs Neue sehen, wie bunt und vielfältig das Bedburger Leben – mit und ohne Corona – ist und wie sehr die Stadt durch die vielen Menschen und ihre Aktivitäten lebt, haben wir einen Adventskalender der besonderen Art produziert. [mehr...]


Zentralisierung der Bedburger Stadtverwaltung abgeschlossen

„Boarding completed“ – Das zentrale Rathaus für die Stadt Bedburg in Kaster hat den Regelbetrieb für alle Fachdienste der Verwaltung aufgenommen. [mehr...]


Ab Januar in Bedburg: Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V.

Am 7. Januar 2021 wird es erstmalig die neue monatliche Frauenberatung in Bedburg geben, genauer gesagt im zentralen Rathaus in Kaster. Das kreisweite Angebot der Beratungsstelle Frauen helfen Frauen im Rhein-Erft-Kreis e.V. in Kerpen-Horrem wird damit in der Stadt künftig vertieft. [mehr...]


Land und Bund fördern Modernisierung der Sportanlage Burgundische Straße

Vorweihnachtliches Geschenk für den Sport in Kaster: Mit insgesamt 120.000 € wird die Modernisierung der Sozialräume der Sportanlage Burgundische Straße von Land und Bund gefördert. [mehr...]


Zwei Bedburger Schulprojekte erhalten den Westenergie Klimaschutzpreis 2020

Gemeinsam riefen die Stadt Bedburg und Westenergie im März zur Teilnahme am Wettbewerb zum Westenergie Klimaschutzpreis 2020 auf. Nun stehen die Gewinner fest! [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!