„Voll der Osten. Leben in der DDR“: Fotoausstellung über das Ost-Berlin der 80er Jahre

Veröffentlicht am: 21.10.2020

Aktuelles: Fotoausstellung über das Ost-Berlin der 80er Jahre Die Stadt Bedburg und das Silverberg-Gymnasium präsentieren vom 3. bis 6. November 2020 die Fotoausstellung „Voll der Osten. Leben in der DDR“ in der Eingangshalle des Gymnasiums (Eichendorffstraße 1). Interessierte können diese an den Veranstaltungstagen zwischen 08:00 und 15:00 Uhr besuchen.

„Voll der Osten. Leben in der DDR“ lädt zu einer Bilderreise in die Zeit der Teilung ein. Die Ausstellung beleuchtet das DDR-Alltagsleben im Ost-Berlin der 1980er Jahre anhand von Fotos des Fotografen Harald Hauswald, der während dieser Zeit mit seiner Kamera Menschen und Momente festhielt, die andere übersahen oder für uninteressant hielten: Kleine Szenen des Alltags, einsame und alte Menschen, verliebte Pärchen, Rocker, Hooligans und junge Leute, die sich in der Kirche für Frieden und Umweltschutz einsetzten.

Die gemeinsam von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der OSTKREUZ Agentur der Fotografen herausgegebene Ausstellung präsentiert auf 20 Tafeln mit über 100 Fotoaufnahmen und multimedialen Begleitangeboten eine ungeschminkte DDR-Realität, die in einem deutlichen Widerspruch zum Selbstverständnis der Diktatur der SED stand. Die Texte der Ausstellung hat der Historiker und Buchautor Stefan Wolle verfasst, der wie Harald Hauswald in der DDR aufgewachsen ist.

 

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Rußrindenkrankheit am städtischen Baumbestand: Fällarbeiten im Bedburger Stadtgebiet

Im Zuge von Baumkontrollen wurde im Stadtgebiet der Befall einiger Bäume mit der Rußrindenkrankheit festgestellt. Deshalb kommt es in den kommenden Tagen und Wochen zu Fällarbeiten. [mehr...]


„Ressourcenschutzsiedlung Bedburg-Kaster“: Anmeldung für 2. Grundstückslosverfahren

Die Interessentenbekundungsphase läuft bis 6. Juni 2021. Sie können sich entweder schriftlich (Interessentenbogen ausfüllen und an die Stadtverwaltung schicken) oder direkt online dafür bewerben. Alle weiteren Informationen finden Sie, wenn Sie auf „mehr" klicken. [mehr...]


Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße

Vom 12. Mai, 06:00 Uhr bis 16. Mai 2021, 18:00 Uhr kommt es im Ortsteil Lipp zur Vollsperrung eines Teilstücks der Erkelenzer Straße. [mehr...]


Bedburger Tiernotfallkarte

Wenn Tierbesitzer*innen unterwegs etwas zustößt, bleibt häufig ein Tier hilflos zu Hause zurück. Damit das nicht passiert, können Tierbesitzer*innen auf der neuen Bedburger Tiernotfallkarte einen Kontakt angeben, der sich im Notfall um das Tier kümmern würde. [mehr...]


Online-Terminbuchung für Bedburger Bürgerbüro wieder freigeschaltet

Sie brauchen einen Termin im Bürgerbüro? Ab sofort können Sie diesen wieder über unser Online-Terminvergabeportal buchen. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!