Kita-Navigator

Kita-Navigator Bedburger Eltern können sich seit dem 1. Dezember 2018 über den „Kita-Navigator“ online über die unterschiedlichen Angebote der hiesigen Kindertageseinrichtungen informieren und einen Betreuungsplatz für ihr Kind in ihrer Wunscheinrichtung vormerken lassen.

Alle 15 Kindertageseinrichtungen der Stadt Bedburg, die sich in städtischer, kirchlicher und freier Trägerschaft befinden, stehen seit Dezember 2018 zur Online-Vormerkung zur Verfügung. Das Programm erleichtert den Eltern die Suche nach einem Kindergartenplatz. Eine persönliche Anmeldung ist somit nicht mehr zwingend erforderlich, allerdings ist ein genereller Kennenlern-Besuch begrüßenswert. 

Das System gibt den Eltern einen Überblick über alle unterschiedlichen Betreuungsmöglichkeiten der Bedburger Kindertageseinrichtungen. Hier können sich Interessierte umfassend über das Angebot der einzelnen Kindergärten informieren und sich gleich bei ihrer Wunscheinrichtung vormerken lassen. Um ein Kind zu registrieren braucht es nur wenige Schritte.

Die Vormerkung ist jedoch keine Anmeldung, das Kind wird lediglich auf die Warteliste der gewünschten Kindertageseinrichtungen gesetzt. Einrichtungsleitungen sowie deren Träger entscheiden dann nach unterschiedlichen Kriterien, auf Grundlage der Warteliste, über die Platzvergabe.

Eltern, die keinen Zugang zu einem internetfähigen Gerät haben oder sich mit dem System nicht zurecht finden, können sich montags bis freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr an die Servicestelle im Jugendamt unter 02272 - 402 516 wenden. Die Mitarbeitenden vor Ort helfen gerne weiter.

Hier geht es zum "Kita-Navigator"! 


Weitere Informationen:

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Besucherrekord bei der 15. MusikMeile in Bedburg

Insgesamt kamen deutlich über 30.000 Musikfans aus Bedburg und der Region. Bei bestem Festivalwetter strömten um kurz vor 18 Uhr tausende Besucher auf den Schlossplatz Bedburg zum Opening der MusikMeile. [mehr...]


Demokratieerziehung in der Grundschule: Etablierung eines Schülerparlaments

Wie führen wir Kinder so früh wie möglich an das Wesen und die Funktionsweise der Demokratie heran? Die Antwort der Anton-Heinen-Grundschule ist das fiktive Szenario, dass die Kinder sich in ihrem „Stadtrat“ mit Fragen aus ihrem Lebensalltag befassen sollten. [mehr...]


Bedburger Schlossgespräche zum Guten Leben

Die Bedburger Schlossgespräche gehen am 25. September 2019 von 16:00 bis 21:00 Uhr (Einlass: 15:30 Uhr) im Schloss Bedburg in die dritte Runde und rücken die Themen Ver-antwortung, Demokratie, Miteinander, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Fairer Handel erneut in den Fokus. [mehr...]


Gleisbauarbeiten auf der Strecke 2580 Düren - Abzw. Neuss Erftkanal

In der Nacht vom 26.09.19 bis 27.09.19 werden zwischen 22:00 - 6:00 Uhr Gleisbauarbeiten durchgeführt. Diese sind dringend notwendig, um die Betriebssicherheit der Schienenwege zu gewährleisten. [mehr...]


Veranstaltungen für "Ferien- und Freizeitbroschüre 2020" gesucht!

Alle Bedburger Vereine, Organisationen und Einrichtungen sind dazu aufgerufen, ihre für 2020 geplanten Ferien- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche bis zum 31. Oktober einzureichen. [mehr...]