Kunstausstellung

Raffaele Horstmann "the reflecting gods"

Die Künstler Hilde Dietz, Raffaele Horstmann, Mechthild Oblas und Jan Hillen laden zur Kunstausstellung ein:

      

Vier Individuen
Vier Überzeugungen
Vier Konzepte
Vier Blickwinkel

    

Die Ausstellung findet jeweils am Sonntag, dem 16., 23. und 30. Juni 2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr im Atelier Jan Hillen (Hauptstraße 27) in Kaster statt. 

    

Vier Künstler verweben ihre unterschiedlichen Blickwinkel und Überzeugungen zu ihrer eigenen und gemeinsamen Schöpfungsdarstellung. Ihr Leben und ihr Konzept füllt die alleinstehenden Werke, die sich gegenseitig stützen, festigen und verstärken. Sie symbolisieren die Individualität, die Vielfalt – ihr Zusammenspiel symbolisiert die große Wirkung des Miteinanders. Was sonst kann Schöpfung sein? 

    

Eintritt: kostenlos




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Veranstaltungsort:

Atelier Jan Hillen
Hauptstraße 27
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

Raffaele Horstmann "the reflecting gods"
Hilde Dietz "Ikone"
Jan Hillen "Scheinheilig"
Mechthild Oblas "Spuren im Paradies"




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]