Nächster Sirenen-Probealarm: 7. März 2019

Hochleistungssirene Feuerwehr Aufgrund einer Neufassung des „Warnerlasses“ des Landes Nordrhein-Westfalen erfolgt der landesweite Probealarm künftig, anstatt einmal im Quartal, zweimal im Jahr – jeweils am ersten Donnerstag im Monat März und September. Der nächste Sirenentest findet am Donnerstag, dem 7. März 2019 statt. Dann werden auch in allen Bedburger Ortsteilen die Alarme Entwarnung – Warnung – Entwarnung um 10:00 Uhr zu hören sein.

     

Mit diesem Probealarm wird die Funktionsfähigkeit der Sirenen getestet, mit denen die Bevölkerung zu jeder Zeit bei einem Notfall geweckt und mittels Radio informiert werden kann.

     

Bei der Sirenenprobe wird ebenfalls eine Information über die Notfall-Informations- und Nachrichten-App des Bundes, kurz Warn-App NINA, erfolgen. Über die App werden wichtige Warnmeldungen des Bevölkerungsschutzes für unterschiedliche Gefahrenlagen, wie beispielsweise bei einer Gefahrstoffausbreitung oder einem Großbrand, für den aktuellen Standort verbreitet.

   

      

    

Es werden folgende Sirenensignale nacheinander ausgelöst:

1 Minute Dauerton:
Bedeutung: Entwarnung

    

1 Minute Heulton:
Bedeutung: Bevölkerungsalarm

Verhaltenshinweise:

  • Ruhe bewahren
  • Gebäude/Wohnung aufsuchen
  • Türen und Fenster schließen
  • Radio einschalten (WDR 2, Frequenz 100,4 Mhz)
  • Anweisungen abwarten
  • Nachbarn informieren
  • Den Notruf bitte nur im Notfall wählen!

    

1 Minute Dauerton:
Bedeutung: Entwarnung

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

3. Bedburger Leistungsmesse

Die Messe für alle Bedburger Einzelhändler, Handwerker, Dienstleister und Gastronomen geht am 25./26. Mai in die dritte Runde. Lernen Sie das Leistungsspektrum unserer Gewerbetreibenden kennen. [mehr...]


Beantragung von Briefwahlunterlagen am 25./26. Mai 2019

Unter den besonderen Voraussetzungen des § 24 Abs. 2 EuWO und bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung, die ein Aufsuchen des Wahlraumes nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten zulassen, können Wahlscheine bis zum Wahltage 15:00 Uhr ausgestellt werden. [mehr...]


Stadt Bedburg lässt die Europawahlplakate der Partei „DIE RECHTE“ abhängen

Darüber hinaus hat die Stadt Bedburg Strafanzeige gegen die Verantwortlichen der Partei „DIE RECHTE“ wegen Volksverhetzung und Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten erstattet. [mehr...]


Die „Ricardagärten“ in Kaster kommen

Investor und Architekt reichten am 22. Mai konkrete Bauanträge für die Neubaumaßnahme mit 14 Wohneinheiten auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei im Umsiedlungsbereich Epprath in Kaster ein. [mehr...]


AHS-Schüler begeistern beim „JeKits“-Konzert 2019

Anton-Heinen-Schule in Concert: Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen und zwölf Drittklässlerinnen und -klässler präsentierten ihr Können auf Boomwhackers, Keyboard, Gitarre und Klarinette. [mehr...]