20. Tag der Begegnung

LVR. Inklusion erleben. - Logo

Zum 20. Mal veranstaltet der Landschaftsverband Rheinland 2019 den Tag der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung. Auf der großen Fläche des Rheinparks und des Tanzbrunnens am rechten Kölner Rheinufer wird am 25. Mai 2019 von 11:00 bis 20:00 Uhr gefeiert. Der Eintritt ist frei! Gäste erwartet ein buntes Programm, u. a. mit dabei Culcha Candela, Leslie Clio und Jochen Distelmeyer.



Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Termine:

Samstag 25.05.2019 11:00 - 20:00 Uhr

Veranstalter:

Landschaftsverband Rheinland
Straße:
Kennedy-Ufer 2
PLZ/Ort:
50679 Köln


Veranstaltungsort:



Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 

Bilder:

20. Tag der Begegnung_Plakat




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

3. Bedburger Leistungsmesse

Die Messe für alle Bedburger Einzelhändler, Handwerker, Dienstleister und Gastronomen geht am 25./26. Mai in die dritte Runde. Lernen Sie das Leistungsspektrum unserer Gewerbetreibenden kennen. [mehr...]


Beantragung von Briefwahlunterlagen am 25./26. Mai 2019

Unter den besonderen Voraussetzungen des § 24 Abs. 2 EuWO und bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung, die ein Aufsuchen des Wahlraumes nicht oder nur unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten zulassen, können Wahlscheine bis zum Wahltage 15:00 Uhr ausgestellt werden. [mehr...]


Stadt Bedburg lässt die Europawahlplakate der Partei „DIE RECHTE“ abhängen

Darüber hinaus hat die Stadt Bedburg Strafanzeige gegen die Verantwortlichen der Partei „DIE RECHTE“ wegen Volksverhetzung und Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten erstattet. [mehr...]


Die „Ricardagärten“ in Kaster kommen

Investor und Architekt reichten am 22. Mai konkrete Bauanträge für die Neubaumaßnahme mit 14 Wohneinheiten auf dem Gelände einer ehemaligen Gärtnerei im Umsiedlungsbereich Epprath in Kaster ein. [mehr...]


AHS-Schüler begeistern beim „JeKits“-Konzert 2019

Anton-Heinen-Schule in Concert: Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen und zwölf Drittklässlerinnen und -klässler präsentierten ihr Können auf Boomwhackers, Keyboard, Gitarre und Klarinette. [mehr...]