BNZ Summerjeck Festival 2019

Summerjeck Logo

„Die Zeit zwischen Aschermittwoch und dem Karnevalsauftakt ist einfach zu lang“, dachte sich die Bedburger Narrenzunft (BNZ) und machte sich in Kooperation mit der Stadt Bedburg auf den Weg, die karnevalistische Trockenzeit mit Leben zu füllen. Herausgekommen ist ein karnevalistisches Festival der Extraklasse!

Am Samstag, dem 13. Juli 2019 feiert die Bedburger Narrenzunft auf dem Schlossparkplatz in Bedburg ab 16:11 Uhr erstmals das „BNZ Summerjeck Festival“ und hat sich dazu prominente Unterstützung aus der Karnevalshochburg eingeladen. Mit Björn Heuser, den Klüngelköpp, Kuhl un de Gäng und BRINGS erwartet das Publikum ein Feuerwerk des kölschen Liedguts. Darüber hinaus ist mit weiteren Überraschungsauftritten zu rechnen.

Dazu gibt es Getränke und Speisen zu erschwinglichen Preisen (z. B. 0,33l Kölsch - 2,50 €). Ganz wichtig ist der Bedburger Narrenzunft als Traditionsverein mit lokalen Wurzeln, dass die Veranstaltung ausschließlich mit lokalen und regionalen Unternehmen realisiert werden kann; zahlreiche lokale Unternehmen konnten als Sponsoren gewonnen werden.

Aufgepasst: Die ersten 500 Tagesgäste werden von der Bedburger Narrenzunft mit Unterstützung eines Sponsors zu einem Freigetränk eingeladen.

Die Karten kosten 20 € und sind seit dem 10. November 2018 erhältlich bei: Shell Stationen Maute TS Bedburg, Volksbank Bedburg und online unter www.reservix.de (plus VVK-Gebühr).

Die Bedburger Narrenzunft freut sich zusammen mit der Stadt Bedburg auf einen unvergesslichen Festivaltag.

www.bedburger-narrenzunft.de




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Bedburger Narrenzunft von 1886 e.V.


Veranstaltungsort:

Schlossparkplatz, Schloss Bedburg
50181 Bedburg


Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.

 

Bilder:

Plakat Summerjeck 2019
BNZ Summerjeck Festival 2019




 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]