Vollsperrung des Zu- und Abfahrtsohres der L 279 nach Kaster

Straßensperrungen Wir weisen darauf hin, dass das Zu-/Abfahrtsohr der Landesstraße 279 (Anschlussstelle Kaster, zur K36/Albert-Schweitzer-Straße) aus Grevenbroich kommend in der Zeit vom 21. Juli 2019 bis 31. Januar 2020 gesperrt ist. Hiervon betroffen ist auch die Auffahrt auf die L 279 am Kreisverkehr am monte mare, die im angegebenen Zeitraum ebenfalls nicht genutzt werden kann.

    

Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert und erfolgt (in Fahrtrichtung Kirchherten) über den Kreisverkehr an der Autobahn 61 sowie (in Fahrtrichtung Grevenbroich) über den Kreisverkehr am Industriegebiet Mühlenerft. Grund für die Sperrung ist die Errichtung einer Lärmschutzwand.

    

Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger um Beachtung und Verständnis.

Sperrung Zu- und Abfahrtsohr L 279

Sperrung L279

 
 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ausstellung feierte Eröffnung im Silverberg-Gymnasium

Von A wie Angst bis Z wie Zuneigung: Die Ausstellung "Die Macht der Gefühle. Deutschland 19 I 19" verknüpft politische und gesellschaftliche Ereignisse der vergangenen 100 Jahre deutscher Geschichte mit 20 Emotionen. [mehr...]


Standesamt zwei Tage wegen Bauarbeiten am Rathaus Kaster geschlossen

Das Standesamt der Stadt Bedburg bleibt in der Zeit vom 22.10.2019 ab 14:00 Uhr bis einschließlich dem 23.10.2019 geschlossen. Ein Notdienst wird für diese Zeit nicht eingerichtet. [mehr...]


Stadt Bedburg und innogy überreichen Klimaschutzpreis 2019

Am 9. Oktober erhielten die Wilhelm-Busch-Schule und die Kitas St. Martinus und Feldmäuse die Gewinnerurkunden für ihr tolles Engagement in puncto Klima- und Umweltschutz. [mehr...]


Vermarktungsbeginn für das Baugebiet „Sonnenfeld“

Am 21. Oktober 2019 beginnt das Verfahren zur Vermarktung des ersten Baufeldes mit Baugrundstücken für Doppelhaushälften und freistehende Einfamilienhäuser im Bedburger Baugebiet „Sonnenfeld“. [mehr...]


Bau eines Minikreisels an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund

Damit die Bürgerinnen und Bürger und vor allem die Kleinsten unter ihnen künftig sicherer in die Kita und zum Sportplatz gelangen, entsteht ab dem 14. Oktober an der Ecke Theodor-Heuss-Straße / Im Embegrund ein Minikreisel. [mehr...]