- Offene Jugendarbeit - Jugendzentren und mobile Arbeit

Jugendliche

Neben der Jugendverbandsarbeit unterstützt das Jugendamt Bedburg in einem wesentlichen Umfang auch die hauptamtliche Offene Jugendarbeit durch Träger der freien Jugendhilfe.

So wird den Bedburger Kindern und Jugendlichen mit 3 Jugendzentren ergänzt durch die mobile Jugendarbeit ein breites Spektrum zur Gestaltung der Freizeit geboten.

Die Träger bieten verschiedene Konzepte der Jugendarbeit an (Jugendkulturarbeit, Freizeitpädagogik, Sportpädagogik etc.), so dass für die gesamte Zielgruppe etwas dabei ist.

Weitere Informationen:

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage bezüglich des Corona-Virus. [mehr...]


Neue COVID-19-Teststation in Bedburg

Im Bedburger „Haus der Begegnung“ nahm am 30.03.2020 eine neue COVID-19-Teststation ihren Betrieb auf. Gemeinsam mit dem Arzt Dr. med. Jens Wasserberg haben wir als Stadt ein Konzept entwickelt, das eine nahezu kontaktlose Testung ermöglicht. [mehr...]


Corona-Hilfsangebote ab 30. März 2020 zentral über Malteser Hilfsdienst e.V.

Damit Menschen, die Hilfe anbieten, und Hilfesuchende unkompliziert und dabei koordiniert zusammenfinden, haben sich die Bedburger Malteser bereit erklärt, eine zentrale Anlaufstelle anzubieten. [mehr...]


Bedburger Innenstadt: NRW-Bauministerin Scharrenbach gibt Fördermittel frei

Welche Städte Fördermittel erhalten, entschied die Bezirksregierung nun gemeinsam mit dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW. [mehr...]


Bedburger Liefer- und Abholservices auf einen Blick

Wir geben unter dem Bereich „Aktuelle Informationen zum Corona-Virus“ ab sofort einen Überblick über die lokalen Lieferdienste bzw. Take-away-Möglichkeiten, der stetig ergänzt wird. [mehr...]