Abgesagt: Sprechstunden im Haus der Begegnung

Auf einer Tafel steht das Wort Integration.

+++Die Sprechstunden finden aktuell nicht statt. Wir bitten um Beachtung.+++

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Sachlage bezüglich des Corona-Virus die Sprechstunden individuell nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind.

   

  

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Vomland vom Team Integration wenden.




Termine:

Die Veranstaltung findet an 9 Terminen im Zeitraum vom 28.10.2020 bis zum 23.12.2020 statt.

Alle Termine anzeigen

Veranstalter:

Stadt Bedburg - Team Integration
Straße:
Friedrich-Wilhelm-Str. 43
PLZ/Ort:
50181 Bedburg




Veranstaltungsort:

Haus der Begegnung
Reiner-Zimmermann-Straße 2
50181 Bedburg


Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Bedburg ist Covid-19-Risikogebiet!

Welche Maßnahmen gelten im Rhein-Erft-Kreis? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen für das gesamte Bedburger Stadtgebiet. [mehr...]


Rathauszentralisierung: Temporäre Schließung einzelner Stadtverwaltungsstandorte

Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen der Rathauszentralisierung im Oktober und November 2020 umzugsbedingt zu mehrtägigen Schließungen einzelner Dienststellen der Stadt Bedburg kommt. [mehr...]


Land fördert Kurberatung für pflegende Angehörige

Pflegende Angehörige sind sehr oft stark belastet – deshalb hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales bereits 2018 das Projekt „Zeit und Erholung für mich - Kurberatung für pflegende Angehörige“ ins Leben gerufen. [mehr...]


Storchenwiese: Absage des Pflanzfestes am 31. Oktober 2020

Mit der Storchenwiese bekommen Bedburger Eltern die Gelegenheit, die Geburt ihres Kindes durch die traditionelle Pflanzung eines Baumes symbolisch festzuhalten. Leider musste das diesjährige Pflanzfest aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!