Leichte Sprache - Barriere-Freiheit und Inklusion

Leichte Sprache - Logo Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Stadt Bedburg!

    

Diese Seite ist in Leichter Sprache geschrieben.

Jeder Mensch kann Texte in Leichter Sprache besser verstehen.

Leichte Sprache hilft besonders Menschen, die nicht gut lesen können.

Oder Menschen, die nur schlecht Deutsch können.

   

Barriere-Freiheit und Inklusion

Barriere-Freiheit heißt, dass alle Menschen die Möglichkeit zur Teilhabe besitzen.

Besonders für Menschen mit einer Behinderung ist Barriere-Freiheit wichtig.

Inklusion bedeutet, dass Menschen mit Behinderungen in die Gemeinschaft eingeschlossen werden.

So sollen behinderte Menschen die Möglichkeit zu einem normalen Leben bekommen.

    

Hier finden Sie Informationen zu Hilfs-Angeboten:

    

ReadSpeaker

ReadSpeaker hilft Menschen, die nicht so gut lesen können.

Auch Menschen, die nicht so gut Deutsch können hilft diese Funktion.

Mit Hilfe von ReadSpeaker kann man sich alle Infos vorlesen lassen.

Man kann sie sich auch in eine andere Sprache übersetzten lassen.

Es gibt auch eine Lupen-Funktion mit der man den Text größer machen kann.

Um ReadSpeaker zu nutzen klicken Sie das Lautsprecher Symbol oben auf der Seite an.

    

Wheelmap.org

Wenn Sie in einem Roll-Stuhl sitzen, können Sie nicht überall hin.

Um zu wissen ob ein Ort roll-stuhl-gerecht ist gibt es die Karte von Wheelmap.org.

Wheelmap ist eine Karte zum Suchen und Finden roll-stuhl-gerechter Orte.

Markiert wird nach einem einfachen Ampel-System:

Grün heißt, dass ein Ort roll-stuhl-gerecht ist.

Gelb heißt, dass ein Ort teilweise roll-stuhl-gerecht ist.

Rot heißt, dass ein Ort nicht roll-stuhl-gerecht ist.

Die Karte ist online verfügbar.

    

SHK Handicap e.V.

SHK Handicap e.V. ist eine Selbst-Hilfe-Gruppe zur Inklusion und Integration behinderter Menschen.

Eine Selbst-Hilfe-Gruppe besteht aus Menschen, die alle das gleiche haben.

Zum Beispiel: wenn sie alle im Roll-Stuhl sitzen.

    

Wege RheinErft

Wege RheinErft ist eine Information für Menschen mit Behinderungen im Rhein-Erft-Kreis.

Für weitere Informationen zu Wege RheinErft können Sie im Rathaus Kaster fragen.

    



Korrekturleser der Leichten Sprache: 

Integral      

Anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen        

Hermann-Blankenstein- Str. 49

10249 Berlin

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Besucherrekord bei der 15. MusikMeile in Bedburg

Insgesamt kamen deutlich über 30.000 Musikfans aus Bedburg und der Region. Bei bestem Festivalwetter strömten um kurz vor 18 Uhr tausende Besucher auf den Schlossplatz Bedburg zum Opening der MusikMeile. [mehr...]


Demokratieerziehung in der Grundschule: Etablierung eines Schülerparlaments

Wie führen wir Kinder so früh wie möglich an das Wesen und die Funktionsweise der Demokratie heran? Die Antwort der Anton-Heinen-Grundschule ist das fiktive Szenario, dass die Kinder sich in ihrem „Stadtrat“ mit Fragen aus ihrem Lebensalltag befassen sollten. [mehr...]


Bedburger Schlossgespräche zum Guten Leben

Die Bedburger Schlossgespräche gehen am 25. September 2019 von 16:00 bis 21:00 Uhr (Einlass: 15:30 Uhr) im Schloss Bedburg in die dritte Runde und rücken die Themen Ver-antwortung, Demokratie, Miteinander, Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Fairer Handel erneut in den Fokus. [mehr...]


Gleisbauarbeiten auf der Strecke 2580 Düren - Abzw. Neuss Erftkanal

In der Nacht vom 26.09.19 bis 27.09.19 werden zwischen 22:00 - 6:00 Uhr Gleisbauarbeiten durchgeführt. Diese sind dringend notwendig, um die Betriebssicherheit der Schienenwege zu gewährleisten. [mehr...]


Veranstaltungen für "Ferien- und Freizeitbroschüre 2020" gesucht!

Alle Bedburger Vereine, Organisationen und Einrichtungen sind dazu aufgerufen, ihre für 2020 geplanten Ferien- und Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche bis zum 31. Oktober einzureichen. [mehr...]