Das Original Krimidinner: Die Nacht des Schreckens

Das Original Krimidinner: Die Nacht des Schreckens -
									
										Bild 1
Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

Das Original KRIMIDINNER lädt ein zu Gänsehaut und Genuss:

  
Episode I: Wie alles begann
DIE NACHT DES SCHRECKENS

   
Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – ein altehrwürdiges Herrenhaus in Schottland – feiert seinen 60. Geburtstag. Im Kreise seiner Familie und unterstützt durch die Mitglieder des Puddingclubs, eines Vereins zur Erhaltung des schottischen Brauchtums, wird gefeiert und ein erlesenes 4-Gänge-Menü serviert. Freunde, Wegbegleiter vergangener Zeiten – alles was Rang und Namen hat findet sich ein, um dieses Jubelfest zu begehen.

   
Doch einer, den am wenigsten der Gastgeber selber sehen wollte, ein dunkler Schatten aus der Vergangenheit, will Rache nehmen und legt einen fürchterlichen Fluch auf Lord Ashtonburry. Wird der Fluch sich erfüllen? Fordert der dunkle Schatten auch andere Opfer?

   

   

  
ALLE SPIELORTE & INFORMATIONEN & BUCHUNG

    
Das Original KRIMIDINNER: www.krimidinner.de
Karten auch: An allen bekannten Vorverkaufsstellen




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

World of Dinner GmbH & Co. KG
Straße:
Rüttenscheider Straße 20
PLZ/Ort:
45128 Essen





Veranstaltungsort:

Gut Hohenholz
Gut Hohenholz 0
50181 Bedburg

Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.


zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Karneval in Bedburg

Hier finden Sie alle kommenden Veranstaltungen der Karnevalssession in Bedburg auf einen Blick. [mehr...]


Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg seit dem 15. Oktober 2018 montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Geänderte Öffnungszeiten zu Karneval

An Weiberfastnacht schließen unsere Dienststellen um 11:00 Uhr, an Rosenmontag bleiben diese ganztägig geschlossen. Eine Ausnahme bildet das Bürgerbüro für die Ausstellung von Bescheinigungen des Wahlrechts / der Wählbarkeit. [mehr...]


Stadt Bedburg macht den Schulweg sicher

Erste Maßnahmen zur Optimierung der Schulwege rund um das Schulzentrum: ein „Schutzstreifen“ und eine Aufstellfläche für Radfahrer an der Ampel am St.-Ursula-Weg. [mehr...]


Vollsperrung der Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36

Vom 21. Februar 08:00 Uhr bis 22. Februar 18:00 Uhr wird die Abfahrt der L 279 an der Anschlussstelle zur K 36 bis zum Kreisverkehr am monte mare voll gesperrt. [mehr...]