"Unser Dorf wandert": Pütz geht auf Zeitreise

Zeitreise

Zeitreise zu Fuß: Unter dem Motto „Unser Dorf wandert“ erleben die Pützer Bürgerinnen und Bürger am Samstag, dem 12. Oktober 2019 eine Zeitreise der besonderen Art. An vier ausgewählten Stellen warten historische Persönlichkeiten aus verschiedenen Epochen, um aus der Geschichte des Ortes zu erzählen.

   

Die Wanderung mit Inszenierung ist der Abschluss von zahlreichen Veranstaltungen zur 825-Jahr-Feier und wird vom Bürgerverein Pütz organisiert. Willkommen sind aber auch Interessierte aus dem Umkreis. Treffpunkt ist um 18:00 Uhr an der Alten Schule in Bedburg-Pütz. Die Wanderung dauert circa 90 Minuten. Anschließend treffen sich die Pützer zum traditionellen Dorfabend.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Bürgerverein St. Johannes Pütz e.V.




Veranstaltungsort:



Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.

 





 
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Klimaschutz und Nachhaltigkeit durch Elektromobilität – 10 Fragen und Antworten zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters

Sie wollten immer schon wissen, welches Dienstfahrzeug dem Bürgermeister zur Verfügung steht? Sie fragen sich, warum sich die Stadt für den Tesla entschieden hat? Wir beantworten Ihnen 10 Fragen zum neuen Dienstwagen des Bürgermeisters! [mehr...]


Beginn des barrierefreien Haltestellenausbaus in Bedburg

Im gesamten Bedburger Stadtgebiet werden in den kommenden Jahren insgesamt 50 Haltestellen barrierefrei ausgebaut. Doch wie sieht die genaue Planung aus? Das wird Ihnen im nachfolgenden Video kurz und einfach von unserem Stadtplaner und unserer Verkehrsplanerin erklärt! [mehr...]


Die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020 ist da!

Den perfekten Überblick über ein Jahr voller spannender Veranstaltungen bietet die Ferien- und Freizeitbroschüre 2020, die neben den Aktionen auch die Vereine, Organisationen und Einrichtungen vorstellt. [mehr...]


Karneval: Teilsperrung des Schlossparkplatzes zur Nutzung des Festzeltes

Wir weisen darauf hin, dass es im Zuge der karnevalistischen Nutzung des Festzeltes auf dem Schlossparkplatz vom 21. Januar, ab 07:00 Uhr bis 27. Februar 2020, 18:00 Uhr zur Teilsperrung der mittleren Parkfläche im hinteren Bereich des Schlossparkplatzes kommt. [mehr...]


Räumung des ehemaligen Spielplatzes am Fußweg zwischen Morkener Straße und Meßweg

Wir weisen darauf hin, dass ab Freitag, den 24.01.2020, der ehemalige Spielplatz am Fußweg zwischen der Morkener Straße und Meßweg (hinter den Grundstücken Meßweg 16 – 18) geräumt wird. Grund für die Räumung ist eine geplante Vermarktung als Baugrundstück. [mehr...]