Städtebauliche Projekte und Wettbewerbe

Bedburg ist eine Stadt in Bewegung: Ehemalige Industrie- oder Gewerbestandorte werden umgenutzt, neue Standorte für Arbeitsplätze entstehen, ebenso wie Wohngebiete für ganz unterschiedliche Zielgruppen. Gleichzeitig wollen wir die Qualität des Städtebaus in Bedburg fördern und entwickeln.

Die nachfolgenden Seiten bieten Ihnen einen Überblick über die städtebaulichen Zielsetzungen und Verfahren ausgewählter aktueller Projekte der Stadtplanung in Bedburg.

  

Ein Schwerpunkt der örtlichen Stadtentwicklung ist die weitere städtebauliche und funktionale Aufwertung der Bedburger Innenstadt. Mit dem Bieterverfahren für den ehemaligen „TOOM“-Markt soll eine Schlüsselimmobilie revitalisiert werden. Dies und weiter Einzelmaßnahmen orientieren sich dabei am Rahmenplan für die Bedburger Innenstadt.

  

Mit dem Umbau des Bahnhofs Bedburg, der 2013 abgeschlossen wurde, präsentiert sich diese Drehscheibe für die städtische Mobilität wieder modern und funktional.

  

Exemplarisch für die Erschließung neuer Wohnstandorte steht das Projekt „Sonnenfeld“, das ab Ende 2017 in die Realisierung gehen wird. Hier werden an einem zentralen Standort Wohnbaugrundstücke für unterschiedliche Zielgruppen entwickelt.

   

Konzeptionell orientiert sich Bedburg bei der Entwicklung neuer Wohnstandorte am Siedlungsflächenkonzept, das in 2017 präsentiert worden ist. Weitere Konzepte, wie z.B. zu den Themen Einzelhandel oder Radverkehr befinden sich aktuell in der Er- oder Überarbeitung und werden nach Fertigstellung ebenfalls online angeboten.

   

Der Flächennutzungsplan für die Stadt Bedburg gibt darüber hinaus einen Überblick über die Grundstruktur der Stadt und ihrer Nutzungen. Er wird regelmäßig aktualisiert und angepasst und dient als Bindeglied zwischen der Regionalplanung und der verbindlichen Bauleitplanung, die als Ortssatzung für jedermann verbindlich ist.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Wahl zum Deutschen Bundestag

Wahlergebnisse der Stadt Bedburg und des Rhein-Erft-Kreises [mehr...]


Befragung zum Mobilitätsverhalten in Bedburg

Welche Verkehrsmittel nutzen Sie? Besitzen Sie ein Auto oder ein Fahrrad – oder vielleicht beides? Welche Wege legen Sie zurück und wie weit fahren Sie? Warum fahren Sie mit dem Auto und nicht mit dem Bus? [mehr...]


„Ferien- und Aktionsflyer“

Ihre Mithilfe ist gefragt - damit auch in diesem Jahr frühzeitig mit der Ausarbeitung für den „Ferien- und Aktionsflyer“, der Anfang 2018 erscheint, begonnen werden kann! [mehr...]


Rathaus 1 HP

Sozialamt geschlossen

Das Sozialamt der Stadt Bedburg ist in der Zeit vom 16. bis zum 20. Oktober 2017 wegen einer Software-Umstellung geschlossen. Um Verständnis und Beachtung wird gebeten.


Engagementpreises NRW 2017

Die Abstimmung zum Publikumspreis im Rahmen des Engagementpreises NRW 2017 ist gestartet. Noch bis zum 31. Oktober 2017 können Bürgerinnen und Bürger darüber abstimmen, welches der 12 nominierten Projekte aus NRW ausgezeichnet wird. [mehr...]