Muscheldiekuschel

Muscheldiekuschel -
									
										Bild 1

Die Theatergruppe „theaterACTive“ aus Bedburg-Kirdorf zeigt in diesem Jahr das heitere Bühnenstück „Muscheldiekuschel“:

   

Hans besitzt eine schlecht gehende Pension. Gustav, sein Freund und Bürgermeister, hat die rettende Idee. Hans soll je einen Teil seiner Pension in betreutes Wohnen und in Separees für intime Stunden umwandeln. Gustav selbst hat ein starkes Interesse daran. Er will sich mit Nina, seiner Freundin, dort ungestört treffen können.
General a.D. Pfeiffer bezieht Quartier und mischt die Pension auf.
In betreutes Wohnen ziehen Momo und Balu ein. Doch die Hektik und die Versuchungen machen ihnen zu schaffen.
Die Frau von Gustav hat auch ein heimliches Treffen mit Arnold. Dessen Frau Lea ist jedoch den beiden auf den Fersen. Die Beteiligten wissen zunächst nicht, dass ihre Partner schon verheiratet sind. Und als sich plötzlich alle gegenüber stehen, ist guter Rat teuer.

  


Eintritt: 8,00 €

Einlass je eine Stunde vor Begin




Tickets gibt es bei folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Rathaus Bedburg-Kaster (Zentrale Informationsstelle); Am Rathaus 1; 50181 Bedburg; Tel.: 02272-402-0 (Zentrale)
  • Schreibwaren Wassenberg; Am Rathaus 28, 50181 Bedburg; Tel.: 02272-4546
  • Reine Formsache; Lindenstraße 30, 50181 Bedburg; Tel.: 02272-906564
  • Schuhservice Gatzen; Graf-Salm-Straße 29, 50181 Bedburg; Tel.: 02272-6954





Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Stadt Bedburg
Straße:
Am Rathaus 1
PLZ/Ort:
50181 Bedburg





Veranstaltungsort:

Schloss Bedburg
Graf-Salm-Straße 34
50181 Bedburg

Die Veranstaltung ist barrierefrei zugänglich.








zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Zentrale Informationsstelle geschlossen

Auf Grund von Bauarbeiten am Kasterer Rathaus ist die zentrale Informationsstelle der Stadt Bedburg bis auf Weiteres unbesetzt. [mehr...]


Haushalt 2018

In der 24. Sitzung des Rates am 21. November wurde u.a. der Entwurfs der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 vorgestellt. [mehr...]


Befragung - Gesellschaftliche Integration

Bedburg wächst zusammen. Jeder Mensch soll in Bedburg so akzeptiert werden, wie er oder sie ist. Begleiten Sie uns auf diesem Weg. Zum Online-Fragebogen gelangen Sie hier. [mehr...]


Bedburger Erlebnis-Weihnachtsmarkt

Am Freitag, dem 15. Dezember eröffnet Bürgermeister Sascha Solbach den diesjährigen Bedburger Erlebnis-Weihnachtsmarkt [mehr...]


2. Bank am Bücherschrank feierlich eingeweiht

Künstler Ákos Sziráki macht den „Kulturkreis“ perfekt. [mehr...]