Neue Anlaufstelle für alle Anwohner im Quartier

Integration HändeEröffnung des Stadtteil- und Integrationsbüros „O-19“

   

Das Team Integration der Stadt Bedburg lädt zur Eröffnung des Stadtteil- und Integrationsbüros „O-19“ in Bedburg ein: Am Dienstag, dem 14. November gibt es die Möglichkeit sich von 10:00 - 18:00 Uhr in der Offenbachstraße 19 in Bedburg in den Räumlichkeiten umzusehen und das Team Integration persönlich kennenzulernen.

    

Als neue Anlaufstelle im Quartier ist das „O-19“ ein Ort der Begegnung und ein Raum zum Austausch zwischen allen Anwohnern. Hier sollen zukünftig u.a. Sprachkurse, Vorträge und Beratungen für Flüchtlinge und Anwohner, Kaffee- und Teerunden und Spieletreffs stattfinden. Auch die ehrenamtlichen Flüchtlingshelfer können die Räumlichkeiten für Ihre Veranstaltungen nutzen. Bereits jetzt findet dort jeden Dienstag von 16:00-18:00 Uhr die Flüchtlingsberatung durch die städtischen Mitarbeiterinnen statt, genauso wie ein offenes Integrationscafé jeden Montag- und Mittwochvormittag. Zudem läuft bis Ende des Jahres an zwei Tagen in der Woche ein Sprachkurs für Geflüchtete.

   

Das Ziel des Büros ist es direkte Ansprechpartner für Beratungen vor Ort zu bieten und die Vernetzung in der Nachbarschaft zu unterstützen.

    

Bürgermeister Sascha Solbach wird die Räume um 14:30 Uhr offiziell eröffnen.

     

Alle Anwohner, Nachbarn und Interessierte sind herzlich willkommen sich an diesem Tag die Räumlichkeiten anzuschauen und das Team Integration der Stadt Bedburg persönlich kennenzulernen.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Ein neues Quartier für Bedburg

kister scheithauer gross (ksg) aus Köln planen eine „neue Stadt“ als Stadtviertel der Zukunft auf dem Gelände der ehemaligen Zuckerfabrik. [mehr...]


„O-19“

Zahlreiche Gäste aus Politik und Verwaltung, Ehrenamtliche, Flüchtlinge sowie Anwohnerinnen und Anwohner kamen zur feierlichen Eröffnung des neuen Stadtteil- und Integrationsbüros „O-19“. [mehr...]


Ein Laptopwagen und Notebooks für die Grundschule Kirchherten

Mitten im Schulhalbjahr hat die Geschwister-Stern-Gemeinschaftsgrundschule in Kirchherten Zuwachs bekommen – einen Laptopwagen mit 13 Notebooks. [mehr...]


Nikolausmarkt in Alt-Kaster

Im Gegensatz zu anderen Weihnachtsmärkten findet der Nikolausmarkt nicht nur auf den Straßen und Plätzen der historischen Altstadt, sondern auch in den Häusern und Höfen der Anwohner statt. [mehr...]


Haushalt 2018

In der 24. Sitzung des Rates am 21. November wurde u.a. der Entwurfs der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2018 vorgestellt. [mehr...]