Nikolausmarkt in Alt-Kaster

Nikolausmarkt HP
Im Gegensatz zu anderen Weihnachtsmärkten findet unser Nikolausmarkt nicht auf den Straßen und Plätzen der historischen Altstadt, sondern in den Häusern und Höfen der Anwohner statt.

Im Gegensatz zu anderen Weihnachtsmärkten findet unser Nikolausmarkt nicht auf den Straßen und Plätzen der historischen Altstadt, sondern in den Häusern und Höfen der Anwohner statt. Auf öffentliche, musikalische Untermalung und Darbietungen wird tagsüber bewußt verzichtet, um den ursprünglichen Sinn der Adventszeit - die Besinnlichkeit - besonders zu unterstreichen. Weiterhin legen wir Wert auf ein ausgesuchtes, breit gefächertes Angebot handgerfertigter Waren (von Profis, Künstlern und Hobbykünstlern).

         

Mit Sicherheit finden Sie hier genügend kleinere und größere, sowie originelle Geschenke für den Gabentisch. Lassen Sie sich auch kulinarisch verwöhnen. Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause in den Räumlichkeiten der Altstädter und genießen hier weihnachtliche Köstlichkeiten. Den Ausklang findet dieser Markt um 18:00 Uhr auf dem Marktplatz mit dem Erscheinen des Nikolauses, der die Kinder mit einem Weckmann beschert.

       

Beginn: 11:00 Uhr

Ende: ca. 18:00 Uhr

Veranstalter: Arbeitskreis Altstadt Kaster e.V.




Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.

Veranstalter:

Arbeitskreis Altstadt Kaster e.V.
Straße:
Kirchstr. 38
PLZ/Ort:
50181 Bedburg

Telefon
02272 - 905 375




Veranstaltungsort:

Historischer Ortskern
50181 Bedburg

Es ist unbekannt, ob die Veranstaltung barrierefrei zugänglich ist.




Bilder:

Nikolausmarkt 2017




zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Sammlung an der Haustüre – Seien Sie vorsichtig!

Aktuell sind Sammler im Namen des "Sozialer Hilfsdienst für Jugend- und Altenhilfe gemeinnütziger e.V." in Bedburg unterwegs. [mehr...]


Willy Moll ist neuer Ehrenbürger der Stadt Bedburg

Im Rahmen eines Festaktes wurde Willy Moll am 14. September offiziell die Ehrenbürgerwürde der Stadt Bedburg verliehen. [mehr...]


Ferien- und Aktionsflyer 2019

Auch für 2019 bringt die Stadt Bedburg aufgrund der positiven Resonanz wieder einen eigenen „Ferien- und Aktionsflyer“ mit etlichen Angeboten für Kinder und Jugendliche heraus. [mehr...]


Verlegung von zwölf weiteren „Stolpersteinen“

Vor der Lindenstraße 6 und der Hundsgasse 7 verlegte der Künstler Gunter Demnig am 12. September 2018 "Stolpersteine" in Erinnerung an zwölf jüdische Bürger Bedburgs und ihre Schicksale während des Dritten Reichs. [mehr...]


„Bedburger Originale“

Jetzt kommt der Bedburger Löwe auf Tassen, Strampler und Co. in die Haushalte! [mehr...]