Sperrung der K 37

Straßensperrungen

In der Zeit vom 30. Juni 2018, 06.00 Uhr bis zum 01. Juli 2018, 22.00 Uhr ist die K 37 zwischen der K 38 (Straße nach Niederembt) und dem Gut Etgendorf in Richtung Kirchtroisdorf gesperrt.

   

Grund für die Sperrung ist die Sanierung der Fahrbahndecke eines Teilbereiches zwischen Gut Etgendorf und der K 38.

  

Die Umleitung erfolgt von Bedburg kommend über die K 38 in Richtung Niederembt, rechts auf die Ortsdurchfahrt  L  213 durch Niederembt, rechts auf die L 277 nach Kirchtroisdorf.

   

Die entsprechende Umleitungsbeschilderung wird durch die Unternehmen ausgeführt.

Wir bitten die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis.

zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Eingeschränkte Öffnungszeiten im Bürgerbüro

Aufgrund einer akuten Personalsituation ist das Bürgerbüro der Stadt Bedburg ab Montag, dem 15. Oktober 2018 vorübergehend montagnachmittags und mittwochvormittags nicht erreichbar. [mehr...]


Mehr Blühstreifen und Blumenwiesen

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2018 wurden im Vogelschutzgehölz, der Grünanlage zwischen Kaster und Königshoven, neue Blühwiesen eingesät. [mehr...]


Sperrung der L 277 (Margarethenstraße)

In der Zeit vom 22. Oktober 2018 bis zum 26. Oktober 2018 ist die L 277 zwischen der Straße An den Gärten und dem Engpass gesperrt. [mehr...]


Verkehrs-Smiley für Kirchherten

Im Hinblick auf die gefahrenen Geschwindigkeiten wurde auf dem „Gottesacker“ nun eine Sofortmaßnahme ergriffen und im Ortseingangsbereich ein Geschwindigkeitsanzeigegerät angebracht. [mehr...]


Erreichbarkeit der Dienststellen am Freitag, dem 2. November

Am Freitag, dem 2. November 2018, dem Tag nach Allerheiligen, sind die Dienststellen der Stadt Bedburg ganztägig geschlossen. [mehr...]