Kultur in Bedburg - Veranstaltungen

Bedburger Theatersommer_Copyright Hermann Jürgen Schmitz +++Bitte beachten Sie, dass es coronabedingt derzeit zu einem eingeschränkten bzw. digitalen Kulturangebot kommt.+++

    

Besitzer der Ehrenamtskarte NRW erhalten 20 % Rabatt auf Kulturveranstaltungen.

   

Karten zu Veranstaltungen können für gewöhnlich an den nachfolgenden Vorverkaufsstellen erworben werden; Sie können Karten teilweise auch unter den unten aufgeführten Veranstaltungen online bestellen:

Rathaus Kaster, Am Rathaus 1, Tel.: 02272 / 402 - 0 (Zentrale)

Schreibwaren Wassenberg, Am Rathaus 28, Tel.: 02272 / 45 46

Schloß Apotheke, Lindenstraße 37, Tel.: 02272 / 16 44

Schuhservice Gatzen, Graf-Salm-Straße 29, Tel.: 02272 / 69 54

    


Aktuelle Bedburger Kulturhighlights auf dem städtischen YouTube-Kanal:

  • Theater ACTive Bedburg-Kirdorf und Stadt Bedburg präsentieren: "Drei Weiber und ein Gockel"

Mit „Drei Weiber und ein Gockel“ von Erich Koch erwartet das Online-Publikum ein äußerst amüsantes Stück, das die ZuschauerInnen mit auf den Bauernhof von Oma Frieda und ihren beiden Nichten Lena und Irma nimmt – einen Ort, an dem Männer nicht erwünscht sind. Als zwei fremde Herren sowie die Nachbarin Gunda aufgrund eines Gewitters völlig unerwartet eine Nacht auf dem Hof verbringen müssen, kommt es zu allerlei Verwirrungen und Verwechslungen, denn die „Übernachtungseinteilung“ von Oma Frieda ist nicht die, die sich die Gäste wünschen.

Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=1ehu-iJdSQ0&feature=youtu.be


  • Maurice Ravel - Tzigane, Anna Victoria Tyshayeva (Klavier) & Michel Gershwin (Violine)


  • Pablo Casals - Song of the Birds (Arrangement M. Gershwin)


  • Maurice Ravel, Boléro - Anna & Ines Walachowski

  • Felicitas Stephan (Violincello) und Tobias Bredohl (Klavier) verzaubern auf dem städtischen YouTube-Kanal mit ihrem aktuellen Programm „Europäische Meisterwerke“ das Online-Publikum. Sie erwartet ein grandioses Wechselspiel mit interessanten europäischen Kompositionen. Das Duo präsentiert mitreißende Interpretationen bedeutender Werke von Johannes Brahms, Dmitri Schostakowitsch und Ernest Bloch.

TEIL 1: Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=464mrrVMfx8

TEIL 2:

Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=eebW9CG2xVs&feature=youtu.be


Haiou Zhang (Klavier): „Waldsteinsonate” von Ludwig van Beethoven

YouTube-Link: Haiou Zhang (Klavier): „Waldsteinsonate” von Ludwig van Beethoven - YouTube


  • Elfi Steickmann, Monika Kampmann und Ingrid Ittel-Fernau sorgen mit ihrem Kabarettstück „Die wilden Alten“ auf dem YouTube-Kanal der Stadt Bedburg für ein ordentliches Lachmuskeltraining. Sketche, Leeder und Verzällcher: Das Damen-Trio präsentiert Kölsches Kabarett für Frauen – aber auch Männer dürfen gerne reinklicken. Die drei wissen, wie das Leben läuft und mögen das Frauen-, Mütter- und Ehefrauenleben mit all seinen Facetten – Elfi Steickmann, Monika Kampmann und Ingrid Ittel-Fernau laden zum Lachen mit ihnen und über sie ein.  

TEIL 1: Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=pCnFJ7bxOSY&feature=youtu.be

TEIL 2:

Youtube-Link: https://www.youtube.com/watch?v=yp_idvvZh7Q&feature=youtu.be



Aktuelle Veranstaltungen in Bedburg:

Jürgen Becker
Die Veranstaltung wurde leider abgesagt. Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Schloss Bedburg

Graf-Salm-Straße 34

50181 Bedburg

Mehr

Kultur_2020-1 Kinga Głyk_1
Die Veranstaltung wurde coronabedingt leider abgesagt. Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Schloss Bedburg

Graf-Salm-Straße 34

50181 Bedburg

Mehr

Christian Ehring
Die Veranstaltung wurde leider abgesagt. Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Schloss Bedburg

Graf-Salm-Straße 34

50181 Bedburg

Mehr

Kultur_2020-1 Herbert Knebel - "Im Liegen geht's"_1
Die Veranstaltung wurde leider abgesagt. Tickets können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Schloss Bedburg

Graf-Salm-Straße 34

50181 Bedburg

Mehr

Wilfried Schmickler
Deutschland im Aufbruch! Wo geht es hin? Wer darf mit? Und vor allem: wann geht es endlich los? An den Haltestellen stehen die Verunsicherten im Dauerregen. Denn alle wissen: wer jetzt den Anschluss verpasst, der landet auf dem Abstellgleis: aussortiert, verloren, abgehängt.

Schloss Bedburg

Graf-Salm-Straße 34

50181 Bedburg

Mehr

Aktuelles

Achtung Trickbetrüger in Bedburg unterwegs!

Wir warnen ausdrücklich vor Trickbetrügern, die derzeit telefonisch versuchen, Hausbesichtigungen zu vereinbaren. Die Anrufe sind nicht von der Stadtverwaltung beauftragt und lassen einen kriminellen Hintergrund vermuten. [mehr...]


Urban Gardening auf dem Gelände der alten Schlossgärtnerei

Im Rahmen des ISEK wird die alte Schlossgärtnerei reaktiviert und es entsteht ein Ort für Urban Gardening. Dazu unterzeichnete der Obst- und Gartenbauverein Bedburg e. V. gemeinsam mit Bürgermeister Sascha Solbach am 25. Februar 2021 den Nutzungsvertrag. Im Laufe des Frühjahrs sollen Parzellen zum Anbau von Nutzpflanzen und heimischen Blühpflanzen entstehen, die gepachtet werden können. [mehr...]


Grüner Wasserstoff ist die Braunkohle der Zukunft

2038 ist es aus mit dem Kohlestrom. Um zahlreiche Arbeitsplätze zu erhalten und gegen den Klimawandel vorzugehen, setzen wir auf CO₂-neutrale Energie aus unserem Windpark. Dadurch schaffen wir einen neuen Standortvorteil und locken Schwergewichte in der Industrie an. Mehr erfahren Sie im Beitrag der WDR Lokalzeit. [mehr...]


„Gemeinsam klappt’s“ und „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ – Eine einmalige Chance für junge Geduldete und Gestattete

Die Landesinitiative „Gemeinsam klappt’s – Durchstarten in Ausbildung und Arbeit" ermöglicht geduldeten und gestatteten Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 27 Jahren Zugang zu Qualifizierung, Aus- und Weiterbildung. [mehr...]


Erftverband repariert Druckleitung in Kaster

Wir machen darauf aufmerksam, dass der Erftverband ab dem 24. April Arbeiten zur Erneuerung einer Druckleitung in Kaster im Bereich des Anglerheims aufnimmt. Die Sanierungsarbeiten dauern voraussichtlich zwei Monate. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!