„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“: Anmeldung für die städtischen Ferienspiele ab sofort möglich

Veröffentlicht am: 28.04.2021

„Bedbürgchen – Stadt der Kinder“ Wie funktioniert eine Stadt? Was soll es in dieser geben? Post, Rathaus, Museum oder Kino etwa? Das können sich auch dieses Jahr wieder die Kinder aus dem Bedburger Stadtgebiet und der Umgebung im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Bedburg überlegen und dabei mächtig kreativ werden. Denn ab der dritten Sommerferienwoche, genauer gesagt vom 19. Juli bis 17. August 2021, entsteht – unter Einhaltung der zu diesem Zeitpunkt geltenden Abstands- und Hygieneregeln – erneut die Kinderstadt „Bedbürgchen“ – dieses Mal auf dem Gelände der Anton-Heinen-Schule im Ortsteil Kirdorf.
   
Ganz nach ihren Wünschen und Ideen planen die 6- bis 12-jährigen Teilnehmer*innen ihre eigene Stadt. Gemeinsam wird gebaut, gebastelt, gemalt und ausgestattet – im Nu werden so aus Paletten bunte Gebäude, in denen die jungen Bürger*innen „Bedbürgchens“ sogar einer Arbeit nachgehen können. Und auch das Stadtleben kommt nicht zu kurz, denn in ihrer Bürgerversammlung können die Kinder sogar Gesetze erlassen, eine*n Bürgermeister*in wählen und andere wichtige Aufgaben verteilen. Auf ihrer spannenden Reise werden die Mädchen und Jungen von Mitarbeiter*innen der städtischen Schulsozialarbeit sowie Erlebnispädagog*innen der XPAD GmbH begleitet.
   
Veranstaltungstage / -uhrzeit:

19. - 23. Juli (3. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

26. - 30. Juli (4. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

2. - 6. August (5. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

9. - 13. August (6. Sommerferienwoche): ab 8:00 bis 16:00 Uhr

16. + 17. August (Schulferienende): ab 8:00 bis 16:00 Uhr
   
Kosten für Familien aus dem Bedburger Stadtgebiet:

Je ganze Woche: 80 € pro Woche (1. Kind) / 60 € pro Woche (2. Kind) / 40 € pro Woche (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück

16. + 17. August: 32 € beide Tage (1. Kind) / 24 € beide Tage (2. Kind) / 16 € beide Tage (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück
   
Kosten für Familien außerhalb des Bedburger Stadtgebiets:

Je ganze Woche: 90 € pro Woche (1. Kind) / 70 € pro Woche (2. Kind) / 50 € pro Woche (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück

16. + 17. August: 36 € beide Tage (1. Kind) / 28 € beide Tage (2. Kind) / 20 € beide Tage (3. Kind) - inklusive Mittagessen, ohne Frühstück   
   
Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 50 Kinder begrenzt. Der Anmeldeschluss ist der 12. Juli 2021. Das Anmeldeformular finden Eltern unter www.xpad-erlebnispaedagogik.de/ferienprogramme/stadt-bedburg/.    
    
Für weitere Informationen steht Interessierten Silvia Jans von der XPAD GmbH aus Viersen als Ansprechpartnerin zur Verfügung (02162 / 81 55 538; ferien@xpad-erlebnispaedagogik.de).
   
Bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen können sich Eltern an die Jugendpflegerin der Stadt Bedburg Nadine Metner wenden (n.metner@bedburg.de, 02272 / 402 578).

 
zum Veranstaltungskalender

Kontakt zur Stadt Bedburg

 

Aktuelles

Save the Date: Autokino 2021

Am 2. und 3. Juli verwandelt sich der Schlossparkplatz in den späten Abendstunden erneut in ein großes Outdoor-Filmerlebnis. Mit den Kinofilmen „Immer Ärger mit Grandpa“ und „Three Billboards Outside Ebbing, Missouri“ ist garantiert für jeden was dabei. Der Kartenvorverkauf ist bereits seit dem 14. Juni 2021. [mehr...]


Wir hissen die Regenbogenflagge

Während sich die UEFA gegen ein Zeichen für Vielfalt entschieden hat, zeigen wir Flagge und erklären uns mit der LSBTIQ*-Community (Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans*, Inter* und andere queere Menschen) solidarisch. [mehr...]


Stadt Bedburg ruft zur Teilnahme am „Westenergie Klimaschutzpreis 2021“ auf

Gemeinsam mit dem Energiedienstleiter Westenergie starten wir auch dieses Jahr wieder einen Wettbewerb um den Klimaschutzpreis. Sie können sich mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten noch bis zum 19. September 2021 für diesen bewerben. [mehr...]


Warnung vor Eichenprozessionsspinner am Peringsmaar und Kasterer See

Wir weisen darauf hin, dass es an Eichen in den Naherholungsgebieten Peringsmaar und Kasterer See derzeit zu einem vermehrten Befall durch den Eichenprozessionsspinner (EPS) kommt. [mehr...]


Neue Modulbau-Kita in der Karlstraße

Um den Betreuungsbedarf im Stadtgebiet im kommenden Kindergartenjahr decken zu können, beschloss der Jugendhilfeausschuss der Stadt Bedburg den Bau einer städtischen Modulbau-Kita auf dem derzeitigen Wiesen-/Parkplatzgelände zwischen der Karlstraße und der Lindenstraße, gegenüber vom Haus Krosch. [mehr...]


Das Freibad bleibt heute Nachmittag geschlossen

Wir weisen darauf hin, dass unser Freibad aufgrund der Witterung heute (23. Juni 2021) leider nicht wie gewohnt um 14:30 Uhr öffnet, sondern geschlossen bleibt. [mehr...]


Schließung des Corona-Schnelltestzentrums am Bedburger Krankenhaus

Der Betrieb des städtischen Corona-Schnelltestzentrums am St. Hubertus-Stift in Bedburg endet am 18. Juni 2021. [mehr...]


Angebote zum Kita-Einstieg starten wieder

Unser Projekt Kita-Einstieg soll die Inanspruchnahme frühkindlicher Angebote unabhängig von Herkunft und sozialem Hintergrund fördern. Da die Zahlen der Neuinfektionen mit dem Coronavirus sinken, können unsere verschiedenen kostenlosen Eltern-Kind-Angebote wieder starten. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!