Straßensperrungen


Wann?

Wo?

Ansprechpartner

16.03.2020

bis

30.10.2020

Umgestaltung Schlossparkplatz / Verlegung der Querspange zur K37n

Es ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich des Schlossparkplatzes zu rechnen.

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

30.03.2020

bis

25.09.2020

Neubau der Brücke über den „Pützbach“ unter Vollsperrung der Erkelenzer Straße in
Bedburg. Eine Umleitung erfolgt über den Schulpfad und die Millendorfer Straße. 
Die Vollsperrung wird aufgrund von Verzögerungen der Baumaßnahmen infolge der Corona-Pandemie und deren Auswirkungen bis voraussichtlich 25. September verlängert.
Für die Bushaltestelle "Millendorf Abzw." wurde eine Ersatzhaltestelle auf der Steifensandstraße eingerichtet. Auch die Haltestelle "Polizeiposten" wird in dieser Zeit nicht angefahren, hier verweist die REVG auf die Nutzung der Haltestelle "Wiesenstraße".
  

Information der REVG zur Sperrung der Erkelenzer Straße

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

15.05.2020

bis

29.01.2021

Bau eines Regenüberlaufbeckens auf dem Betriebsgelände Wiesenstraße, unter
Einrichtung einer Baustraße und Sperrung des Wirtschaftsweges für Fahrzeuge und
Fußgänger

- Anbindung eines Kastenprofils an den Kanal, hierzu Aufgrabung im Bereich des Wirtschaftsweges,

- Nutzung des parallel zur Erft verlaufenden Wirtschaftsweges als Baustraße unter Vollsperrung des Weges für Fahrzeuge aller Art und Fußgänger

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

20.06.2020

bis

ca. Mitte August

Sperrung der A61 zwischen den Anschlussstellen Bergheim und Bergheim-Süd in Fahrtrichtung Koblenz

Umleitungen:

Der aus Venlo/Mönchengladbach kommende Verkehr wird ab dem Autobahnkreuz Jackerath über die A44 und ab dem Autobahnkreuz Aachen über die A4 umgeleitet.

Für den lokalen Verkehr ist ab der Anschlussstelle Bergheim mit Rotem Punkt eine Umleitung über die B477 zur A4-Anschlussstelle Kerpen ausgewiesen.

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

10.08.2020

bis

07.09.2020

Fahrbahnsanierung auf der Landesstraße 277 unter Vollsperrung

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW führt ab dem 10.08.2020 die Arbeiten für die Sanierung der Landesstraße 277 fort. In diesem Zusammenhang kommt es ab dem 10.08. bis voraussichtlich 21.08.2020 zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Bereich der Ortsdurchfahrt Elsdorf-Niederembt.

Im Zeitraum 21.08. bis voraussichtlich 24.08.2020 wird die L 277 von Niederembt nach Kirchtroisdorf sowie die L 213 nach Niederembt für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B55, L12 und Rödinger Str. (K 37) und ist entsprechend ausgeschildert.

Ab dem 24.08. beginnen die Vorarbeiten in Kirchtroisdorf, die anschließende Fahrbahnsanierung unter Vollsperrung ist für das Wochenende 04.09 - 07.09.2020 vorgesehen. Hierzu folgt eine gesonderte Mitteilung.

Straßen.NRW: Tel.: 08000 - 787277

12.08.2020
06.00 Uhr

bis

20.08.2020
17.00 Uhr

Instandsetzungsarbeiten im Stadtgebiet

Auf dem Parkplatz am Peringsmaar, gelegen am Kreisverkehr K 37 / L 361, sowie auf dem Wirtschaftsweg „Zaunshüll“ in Kirchherten, zwischen Butterstraße und Zaunstraße, werden dringende Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Im Rahmen der Maßnahme kommt es während dieser Zeit zur Vollsperrung des Parkplatzes am Peringsmaar sowie zur Vollsperrung des Wirtschaftsweges in Kirchherten.

Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

14.08.2020
12.30 Uhr

bis 

17.00 Uhr

Temporäre Vollsperrung des Gehweges und der Fahrbahn auf der Straße "Am Rathaus" zwischen Feuerwehrgerätehaus und Adenauerstraße aufgrund der Aufstellung eines Autokranes.Stadt Bedburg; Tel.: 02272 / 402 - 615

17.08.2020
10.30 Uhr

bis 20.00 Uhr

Die Straße, die entlang des Schlossparkplatzes zur K 37n führt, wird ab der Ecke Lindenstraße bis kurz vor den Schlossparkplatz vollgesperrt. Grund hierfür sind Mobilkranarbeiten und die Montage eines Aufzugschachtes. Der Schlossparkplatz ist während dieses Zeitraumes über den Kreisverkehr der K 37n erreichbar.

Stadt Bedburg: Tel.: 02272 / 402 - 615

11.08.2020

bis 18.08.2020

Durchführung von Tiefbauarbeiten in Bedburg „Am Pützbach“, Haus Nr. 6, im Gehweg-und Fahrbahnbereich unter Vollsperrung, zwecks Umschaltung eines Anschlusses im Auftrag der TelekomStadt Bedburg: Tel.: 02272 / 402 - 615
zum Veranstaltungskalender

Aktuelles

Aktuelle Informationen zum Thema Corona-Pandemie

Hier finden Sie alle Informationen zur aktuellen Sachlage, den Video-Podcast von Bürgermeister Solbach, alle Liefer- und Abholdienste der Stadt sowie alle Beratungsstellen auf einen Blick, Freizeit-Tipps für Kids, Informationen für Unternehmen usw. [mehr...]


Kulturpicknick im Freibad: Bedburger Sommer Open Air mit Top-Comedians

Ende August startet das Kulturwochenende der Stadt Bedburg: Vom 28. bis zum 30. August 2020 laden drei TV-bekannte Comedians zu unterhaltsamen Stunden unter freiem Himmel ein. Die Veranstaltungen finden auf dem Freibadgelände in Bedburg statt. [mehr...]


„innogy Klimaschutzpreis 2020“: Neuer Bewerbungsschluss

Noch bis zum 15. September 2020 können sich BürgerInnen mit ihren Klima- und Umweltschutzprojekten für den „innogy Klimaschutzpreis 2020“ bewerben. [mehr...]


Bedburger Unternehmen spendet 50.000 Mund-Nase-Masken für Schulen und Vereine

Die Bedburger Firma Alpha-Tex Arbeitsschutz GmbH, mit Sitz im Bedburger Industriegebiet Mühlenerft, hat der Stadt am 11. August hochwertige Mund-Nase-Masken im Verkaufswert von knapp 30.000 € für Bedburger Schulen und Vereine gespendet. [mehr...]


Defibrillator und Kinderkino: Erlös des Soli-Button-Verkaufs 2019 fließt in zwei gute Zwecke

Erstmals in der Geschichte der MusikMeile konnten BedburgerInnen 2019 für 2 € Soli-Buttons kaufen. Die Hälfte der Erlöse ging an zwei gute Zwecke. Die DRK Ortsgruppe in Bedburg investierte ihren Betrag in einen Automatisierten Externen Defibrillator. Mit dem Restbetrag wird auf die Idee von Mia Glaser hin ein Kinoabend für Kinder stattfinden. [mehr...]


Weitere Meldungen finden Sie hier!